Schuhe II (Outdoor)

      Schuhe II (Outdoor)

      Ich habe bitte auch eine Schuhfrage.
      Hier gibt es ja viele, die bei Wind und Wetter mit dem Hund raus müssen oder wandern.

      Ich suche die eierlegende Wollmilchsau in Sachen Gummistiefel:

      -wasserdicht
      -gefüttert, möglichst mit herausnehmbaren Innenschuh
      -leicht
      -mittlerer bis langer Schaft
      -gute Sohle (
      sie muss mehrere Kilometer aushalten)
      -breiter Fuß (je älter ich werde, umso entenfüßiger werde ich :rotwerd3 )
      -und die größte Herausforderung: bezahlbar, da ich nicht weiß ob sie möglicherweise nicht nur 1-2x zum Einsatz kommen.

      Im Netz begegnen mir überwiegend Marken wie Dunlop (ich glaube, die sind aber recht schwer, oder?), Lemigo und Demar, letztere gefielen mir von der Beschreibung her gut (mit Woll-Innenfutter), haben aber leider nur einen kurzen Schaft.

      Hat jemand von euch gute Erfahrungen gemacht und kann mir etwas empfehlen? Ich tappe da echt etwas im dunkeln.

      Liebe Grüße,
      Schelmine

      "In einer Beziehung hat immer eine Person recht und die andere Person ist männlich!"
      :gap
      Was Vernünftiges kann ich nicht beitragen....
      Immerhin sind es britische Exemplare und scheinbar vielseitig einsetzbar
      Bilder
      • IMG-20170705-WA0000.jpg

        167,13 kB, 960×1.280, 5 mal angesehen
      Sich selbst besiegen ist gar nicht so schwer, sofern man nur richtig Partei nimmt zwischen den beiden Seelen in seiner Brust!
      Diese hier wären in Frage gekommen, gibt es aber in meiner Größe nicht. Die von dir verlinkten erscheinen mir vom Schaft her eher wie halbhohe.

      Mal sehen, ich habe mir jetzt mal welche von Demar und von Lemigo bestellt, erstere auch mit nicht so hohem Schaft, weil sie mit Wolle gefüttert sind, dennoch denke ich, es werden eher die höheren von Lemigo werden, weil sie nicht nur für Pfützen, sondern auch mal für einen Bache o.ä. geeignet sein sollen. Mit Dunlop habe ich auch geliebäugelt, aber die sind auch so schwer.
      Ich bin gespannt.
      Liebe Grüße,
      Schelmine

      "In einer Beziehung hat immer eine Person recht und die andere Person ist männlich!"
      :gap
      Jetzt hast Du ja sowieso schon gekauft, wollte nur noch sagen, dass man die Fütterung als "Stiefelsocken" sogar einzeln kaufen kann, z.B. hier. Bei der Adresse kriegst Du auch sicher sehr robuste Stiefel für günstiges Geld. Was ich nicht weiß, ist, ob die "leicht" sind. Normalerweise ist im Outdoorbereich "leicht" auch immer gleichzusetzten mit "teuer".
      rauchfrei seit 17.01.2008 / Bewegen Sie den Mauszeiger durch den Nebel und schmutzigen Luft
      Danke für den Tipp, merken werde ich mir das auf alle Fälle! Es kann ja sein, dass die bestellten Stiefel nicht passen.
      Stiefelsocken hatte ich zuerst auch in Erwägung gezogen, leider sind meine vorhandenen Stiefel dafür allerdings zu knapp.

      Die Arbeitsstiefel dort mit 1000 Gramm sind sicherlich zu schwer, aber ich habe auch welche mit 600-800 Gramm gesehen.
      Liebe Grüße,
      Schelmine

      "In einer Beziehung hat immer eine Person recht und die andere Person ist männlich!"
      :gap
      Danke für den Tipp, für mich allerdings ungeeignet mit dem Textileinsatz. Inzwischen nenne ich jetzt 3 Paar Gummistiefel und eine Wathose mein eigen, ich hoffe, da ist jetzt für jede Situation etwas dabei :D
      Liebe Grüße,
      Schelmine

      "In einer Beziehung hat immer eine Person recht und die andere Person ist männlich!"
      :gap