Halbmarathonvorbereitung - von der Bratwurst zur Renngurke

      Ne, ne, T5er mache ich in der Regel nicht. Der letzte war letztes Jahr im Mai paddelnderweise, aber das gilt ja nun fast ein Jahr später wirklich nicht mehr als Sport. Derzeit bewegen sich wirklich fast ausschließlich die Finger, entweder beim Tippen oder beim Stricken ;)
      Der ganze Ruhm und Respekt gebührt hier derzeit also ausschließlich Emilia :applaus
      Liebe Grüße,
      Schelmine

      "In einer Beziehung hat immer eine Person recht und die andere Person ist männlich!"
      :gap

      Schelmine schrieb:

      dass ich mit 10 Fingern tippen kann, so bekomme ich wenigstens etwas Bewegung


      Jede Bewegung ist besser als gar keine... :P


      Lamia schrieb:

      Ab und an tat mir so ein einsamer Läufer sogar schon leid, wenn ich ihn mit dem Rad überholte. Inzwischen weiß ich ja, es gibt Leute denen das sogar Spaß macht.


      Du kannst ja demnächst mal jemanden fragen, ob du ihn auf dem Gepäckträger mitnehmen sollst. :hat3
      Aber nein, manchmal, wenn man Glück hat, kann es wirklich Spaß machen.

      Schelmine schrieb:

      Der ganze Ruhm und Respekt gebührt hier derzeit also ausschließlich Emilia


      Ruhm und Respekt? Von wegen ! Ich fürchte, derzeit würdet ihr mich alle locker überholen. Aber ich bleibe dran... :mua
      Gibt das leben dir Zitronen, mach Limonade daraus!