Filet-Topf

      engel1968de schrieb:

      Ich mach mal für Fellows Filettopf nen Extra-thread

      Filet-Topf
      für 5 Personen
      1 kg Schweinefilet in 1 cm dicke Scheiben schneiden
      3 Zwiebeln (ruhig große) fein würfeln
      3 große Gewürzgurken in Streifen schneiden
      2 Dosen Champignons (Ã 200g) in Scheiben schneiden
      180 g Tomatenpaprika in Streifen, das ist so ein halbes kleines Glas (bzw. in Streifen schneiden)
      1,5 Becher Sahne
      1 Gläschen Preiselbeeren
      1 Schuss Curryketchup (oder Ketchup + Currypulver, geht auch)
      etwas Rotwein
      Bratfett (Sorte nach Geschmack)
      Salz, Pfeffer, Zucker, mittelscharfen Senf

      Filet anbraten, aus der Pfanne nehmen + salzen.
      Zwiebeln glasig werden lassen, Gurken, Pilze + Tomatenpaprikastreifen zugeben und gut dünsten lassen.
      Sahne zugeben und einkochen lassen.
      Mit Salz, Zucker und Pfeffer würzen.
      Senf + Fleisch zugeben, in der Sauce erhitzen und ziehen lassen, etwa 30 Minuten + 30 Minuten am nächsten Tag.
      Die Preiselbeeren und Ketchup zugeben.
      Vor dem Anrichten den Wein hinzufügen (nicht zu dünn werden lassen).
      LG vom Engel

      Alle Tage sind gleich lang nur unterschiedlich breit.