100 Gründe -Warum mir diese Jahreszeit willkommen ist ;-)

      100 Gründe -Warum mir diese Jahreszeit willkommen ist ;-)

      Alle schimpfen auf das Wetter zur Zeit!

      Warum ist das so?
      Einfach nur um etwas zum meckern zu haben?
      Ein Gesprächsthema zu haben?
      Smalltalk?

      Bei mir ist das nicht so, weil:

      1) Es macht nichts mehr, dass der Kompressor meiner Klimaanlage im Auto kaputt ist!
      2) Ich kann endlich wieder weite und speckbedeckende Kleidung tragen!
      3) Es ist abends so kuschlig schön im Bett mit Läppi oder Buch und Katzen auf der Decke!
      4) Die Bäume bekommen ihre schönsten Farben jetzt und dann geht es auf Fototour!


      so - das fiel mir so spontan ein, vielleicht finden sich ja noch ein paar Foris, die zum Aufhellen der allgemeinen Herbstfruststimmung beitragen können/möchten.
      Ich liebe den Herbst:

      - man kann wandern ohne zu schwitzen, die Luft ist wunderbar frisch.

      - es gibt viele sonnige Tage, an denen die tiefstehende Sonne durch die schon gelichteten und gefärbten Bäume vor meinem Wohnzimmerfenster bricht. Bei dem Anblick kann ich sowas von entspannen.

      - ich habe im Herbst Geburtstag.

      - es gibt diese Momente, in denen man angenehm fröstelt (kann das jemand nachvollziehen?)
      rauchfrei seit 17.01.2008 / Umwege erhöhen die Ortskenntnis
      Der Herbst ist meine Jahreszeit. Die Blätter färben sich und es raschelt so schön, wenn man durchgeht. Ãœberall bilden sich wunderbare Spinnennetze, richtige Kunstwerke. Der Wind weht einem um die Ohren und doch ist es noch angenehm warm. Der Sommer ist mir oft viel zu heiß, da kann ich die Natur nicht richtig genießen. Das Frühjahr mag ich auch, wenn die ersten Pflanzen sich zeigen und alles wieder grün wird. Doch am liebsten ist mir der Herbst.
      Viele Grüße von Magie

      Leben ist das, was dir passiert, wenn du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen.

      lagarto schrieb:

      es gibt diese Momente, in denen man angenehm fröstelt (kann das jemand nachvollziehen?)



      Du Glücklicher!

      Nein - das kann ich leider absolut nicht nachvollziehen, weil Frösteln sich für mich immer nur doof anfühlt . :wnix

      Und falls es mehrere Leben gibt, dann habe ich früher immer nur im Süden gelebt und bin in diesem Leben durch irgendein
      dummes Versehen nach Norddeutschland geraten. 8)

      Ansonsten gebe ich Chili in allen Punkten recht, außer eben dieser Baumfärbung, weil sie ja die Fröstelzeit einläutet...
      und ich hasse es vollends, wenn die Bäume dann kahl und farblos werden.

      Wäre der Herbst immer warm und gäbe es nicht gleich im Anschluß den Winter, dann wäre er phantastisch und ich würde 100 Punkte verteilen! :thumbup:
      -weil das Geschäft um diese Jahreszeit endlich wieder anzieht *händereib*
      Für mich beginnt jetzt die arbeitsreichste Jahreszeit, und wenn es gut läuft, macht das arbeiten auch wieder Spaß.

      -der Herbst ist in vielerlei Hinsicht meine liebste Jahreszeit: die Blätter werden schön bunt, alles wird damit bedeckt, selbst Hundehaufen :D

      -man kann endlich wieder gemütlich in die Badewanne gehen und ein Buch lesen, anstatt selbst unter der Dusche noch zu schwitzen.

      -es ist Zeit für Eintöpfe und Kassler.

      -Sauna, wie schon erwähnt, macht wieder richtig Spaß.

      -ich kann wieder Socken stricken, ohne das die Wolle quietscht.
      Liebe Grüße,
      Schelmine

      Eigentlich bin ich sehr hübsch; das sieht man nur nicht so.
      :zopf
      - ich endlich mal wieder eine dicke Erkältung habe, ich mag Husten, Schnupfen und Kopfweh
      - ich endlich wieder das Rauschen des Heizwassers, das Wummern des Heizkessels hören darf und damit meinem Hobby, dem verbrennen von flüssigen, fossilen Brennstoffen nachgehen kann
      - der Hund mir endlich wieder die Wohnung einsaut
      - ich endlich wieder ruhig schlaf kann weil es so früh dunkel ist
      - meine Haut endlich wieder dicke Pullover berühren darf
      - ich mich endlich wieder ausgiebig dem TV-Program widmen kann
      - weil es endlich wieder tolle Sachen im TV gibt
      - endlich die Möglichkeiten, nass auf der Arbeit zu sein, wieder ansteigen
      - ich endlich wieder Blätter fegen darf
      - endlich die ganze Blüten und Blumen verschwinden
      - mir bald wieder Gedanken um Weihnachtsgeschenke machen kann
      - dass ich ab sofort ins Hallenbald gehen muss

      Wer braucht schon Frühling und Sommer?
      Ich freu mich auf die Feuerzangenbowle, die es hier bei uns in der kalten Jahreszeit auf dem Marktplatz gibt.
      Außerdem liebe ich Rollkragenpullover. Die kann man im Sommer so schlecht tragen.

      Ãœbrigens, heute in 3 Monaten ist Heiligabend.
      Habt ihr schon alle eure Geschenke? ;)
      Früher war mehr Lametta.
      Ich finde, jede Jahreszeit hat sehr schöne Seiten :]

      - ich mag zur Zeit die morgendlichen Naturschauspiele, die der Nebel hier so bietet
      - bunte Blätter und rote Äpfel an den Bäumen
      - keine Hitzschlag- und Sonnenstichgefahr bei der Mittagsrunde mit den Hunden
      - leckere Heißgetränke schmecken wieder: Glühwein, Tee mit Rum, Feuerzangenbowle... :wein
      Liebe Grüße
      Pat

      Everything is going to be fine in the end. If it's not fine it's not the end
      JA JA JA, IHR HABT JA ALLE RECHT!!! DAS mag ich ja auch alles, aber kann es dabei nicht bei 20°C bis 22:00 hell sein?
      Ein Winter nach MEINEM Geschmack ist immer sonnig, auch wenn es schneit, und hat akzeptable Temperaturen. Es ist lange hell und der Schnee ist entweder da oder nicht, abtauenden Matsch gibt es nicht. Regen sowieso nicht. Dunkel ist es nur, wenn ich zum Weihnachtsmarkt will und Weihnachten. Und das Ganze dauert maximal 4 Wochen, dann reicht es nämlich und der Frühling kehrt ein.So. Das will ich haben.
      >3 Jahre rauchfrei :)

      Gerd Hamann schrieb:

      chili schrieb:

      Alle schimpfen auf das Wetter zur Zeit!

      Warum ist das so?
      Einfach nur um etwas zum meckern zu haben?
      Ein Gesprächsthema zu haben?
      Smalltalk?

      Bei mir ist das nicht so, weil:.....




      Hi Chilli,fällt dir (und den anderen) eigentlich nichts auf?

      Gruß Gerd


      Mir schon, ihr seid nicht den ganzen Tag draussen. :(

      Euch pfeift nicht ständig der Wind um die Ohren.
      Euch friern nicht die Fingerspitzen ein
      Eure Klamotten sind nicht ständig feucht, weil es dauernd regnet.

      Ich finde nix Schönes am Herbst, weil im Herbst die meiste Arbeit ist.
      Weil ja jetzt, kurz vorm Winter noch alle Fassaden gemacht werden müssen :wand

      Ich will Sommer und zwar richtigen Sommer und keinen deutschen!!! :wacko:

      LG vom Engel
      LG vom Engel

      Alle Tage sind gleich lang nur unterschiedlich breit.