Stadt Basel

      Da zieht's mich hin. :D Für einen Kurzurlaub über's Wochenende vorerst mal. Von Samstag auf Sonntag. Mehr Urlaub ist nicht drin, wenn der Mann Chef ist. :rolleyes:
      Was gibt es Sehenswertes? Ein bisschen Kultur darf dabei sein.
      Wo können wir günstig und gut übernachten?
      Wie sieht es aus mit verkaufsoffenen Sonntagen? (Hab im Netz darüber nix gefunden)
      Wär super wenn ihr Erfahrungen habt und mir die mitteilen könnt. Danke schön!
      Hallo Chantal!

      Basel ist eine ganz nette Stadt, finde ich. Leider sind die Läden Sonntags nicht offen, am Samstag bis 17 Uhr.
      Für günstige Ãœbernachtungen - da kenn ich mich üüüberhaupt nicht aus, leider, weil, wenn ich nach Basel fahre,
      dann logo mit dem Zug wieder zurück, da ich nur eine Stunde davon entfernt wohne ;)

      Aber kulturell gibt's da natürlich schon einiges:
      Was sehr beliebt ist, ist die Beyeler Fondation:
      beyeler.com/
      Da gibt es wirklich gute Ausstellungen.

      Die Basler Kunsthalle ist auch nicht schlecht. Da gibt es oft eher schräge, moderne Ausstellungen,
      oft auch mit Video- und Filmkunstsachen. Da kommt's halt arg drauf an, was grad läuft.

      Ausserdem gibt's in Basel ja den berühmten Basler-Zolli (Zoo). Ich war da mal als Kind und hab den recht gross
      in Erinnerung (was ja nichts heissen soll), aber es ist, soweit ich weiss, der grösste Zoo in der Schweiz. Da
      kannst du sogar Elefantenreiten, wenn du magst. :)

      Restaurants kann ich dir wenige empfehlen, weil ich nicht genau weiss, wie die heissen.
      Aber es gibt eines, das ist wunderbar, wenn man als Gast in Basel ist. Es ist nahe einer alten Brauerei in der
      Nähe vom Rheinufer und befindet sich recht hoch oben, so dass man einen Ausblick auf fast ganz Basel kriegt.
      Wie gesagt - leider weiss ich den Namen nicht mehr.

      So. Hoffe, du bist noch nicht losgestartet und siehst das noch!
      Schönen Ausflug und viel Spass bei den "Booslern"! :D


      Nikka


      Durch die gleiche Tür schreitet doch jeder in eine andere Welt.
      (Kurt Haberstich)
      Hallo Chantal

      Basel ist eine schöne und interessante Stadt, wie ich finde, hat eine sehr schöne Altstadt mit Rathausplatz und Münster, die sich zu erkunden lohnt, ebenfalls ein Spaziergang dem Rhein entlang und dann vielleicht mit der Fussgängerfähre auf die andere Seite.
      Ein Museum der besonderen Art ist das Tinguely-Museum, benannt nach dem Künstler Jean Tinguely, das gleichermassen Technik- und Kunstfans ansprechen dürfte. Im Museum der Kulturenwerden spannende Ausstellungen gezeigt.
      Das Uebernachten dürfte am günstigsten in der Jugendherberge sein, die meines Wissens auch an Erwachsene ein 2-Betten-Zimmer vermietet.

      Punkto Restaurants fiel mir ein, dass am Rheinufer die Weinstube "Der vierte König" liegt, eine hübsche Kneipe, wo man auch gut essen kann. Aber Restaurants aller Art gibt es wahrlich genug, so dass Ihr sicher fündig werdet.

      ich wünsch schon mal viel Spass! :)
      Grüsse von Svenja