Guten Morgen, liebe Foris.......

      Ich auch! :D

      Ich wünsche einen schönen Sonntagabend mit ein paar Eindrücken von unserer heutigen Wanderung am Spitzingsee.

      LG
      Dateien
      rauchfrei seit 17.01.2008 / Umwege erhöhen die Ortskenntnis
      Schnee!!! Wie schön :)
      Bei uns hat es gestern morgen auch wie blöd geschneit aber mittags war wieder alles weg. Wird Zeit, dass wir auch in den Schnee kommen, Deine Bilder machen da richtig Lust drauf Lag und jetzt sind wir auch beide wieder gesund und könnten das am WE mal in Angriff nehmen.

      Ich weiß gar nicht, ob ich dir jetzt gratulieren soll oder besser trösten, Schelmine. 300 netto ist ja schon mal ne gute Hausnummer. Aber Plan B mit nächstem Sommer klingt sehr vernünftig udn DU hast ja noch ein bisschen Weg vor Dir bis zur Rente.

      Bei mir kommt das mit den Beitragsjahren auch nicht hin, weil ich ja vor 10 Jahren aus dem deutschen Rentensystem ausgestiegen bin. Allerdings werde ich sicher nicht bis 64 (CH-Alter) weiterarbeiten. Deutsche Rente bekomme ich eh erst mit 67, auch wenn ich hier mit 64 gehen kann. Und man kann sich frühpensionieren lassen und einen Teil der Altersvorsorge dann auch vorbeziehen bzw. sich auszahlen lassen.
      Allerdings macht mir mein Job noch richtig Spaß und solange das so bleibt, denk ich nicht wirklich drüber nach.
      grüessli
      soap



      it's a good day to have a good day :)

      Neu

      Schelmine schrieb:

      Ob es wirklich daran lag mag ich auch gar nicht wissen


      Einen Grund bekommt man ja heute eigentlich nie genannt, die haben viel zu viel Schiss, verklagt zu werden. Mein Gedanke bei Absagen ist immer 1.) es kann nur einer den Job bekommen, die Wahrscheinlichkeit einer Absage ist immer höher als die einer Zusage und daher muss man sich auch nicht zu sehr zerfleischen und grübeln, wenn es nicht geklappt hat und 2.) bekommt man immer dann eine Zusage, wenn es der richtige Job für einen ist, Schicksal quasi.

      Aber für 300 EUR mehr plus mehr Urlaubstage würde ich dem Plan zustimmen, da im Sommer noch mal eine Bewerbung hinzuschicken :D
      rauchfrei seit 17.01.2008 / Umwege erhöhen die Ortskenntnis

      Neu

      Ihr seid lieb :blume
      Aber ganz ehrlich: ich war zwar im ersten Moment enttäuscht, aber eigentlich war mein Bauchgefühl, als ich da raus ging: "Nichts wie weg, da will ich nicht anfangen".
      Erst später, mit nüchternen Zahlen, hat sich das relativiert.

      Gut, mein Bauchgefühl sagt derzeit auch oft, dass ich meinen aktuellen Job nicht antreten will, und gerade gestern hätte ich meiner mal wieder stänkernden Kollegin gerne gesagt: "Krieg dich ein, ich höre sowieso bald hier auf", aber das steht auf einem anderen Blatt. Da muss vielleicht der Leidensdruck noch etwas steigen, damit ich da mal intensiv tätig werde.

      Unterm Strich glaube ich schon, dass es an meiner Urlaubsforderung für dieses Jahr lag. Man konnte förmlich spüren, wie das Vorstellungsgespräch von dem Moment an kippte. Ich glaube sogar, wenn ich in meiner Zusage eingeräumt hätte, auf den Urlaub zu verzichten, wäre ich jetzt im Spiel. Aber ich habe mich ja bewusst dagegen entschieden. Da ich weiß, wer da sonst noch eingestellt wurde, sage ich mal ganz selbstbewusst: das muss der Grund sein.

      Daher bin ich ganz entspannt, und wenn es mich im Sommer piekt, bewerbe ich mich wirklich noch einmal; sie haben nämlich die Stelle jetzt auch schon wieder ausgeschrieben, dieses Mal mit Bewerbungsfrist Ende März. Das ist aber leider immer noch zu früh, da führen wir das gleiche Gespräch wieder :rofl


      Tolle Fotos Lag, wobei mir mal wieder auffällt: Ich fange direkt an zu frieren und kann die nassen Füße förmlich spüren. Aus mir wird einfach kein Wintertyp.
      Liebe Grüße,
      Schelmine

      Eigentlich bin ich sehr hübsch; das sieht man nur nicht so.
      :zopf

      Neu

      Guten Morgen aus dem Nebel

      Mittwoch - Halbzeit ;)
      Zurzeit habe ich echte Motivationsprobleme morgens aus dem Bett zu kommenb.
      War aber auch spät gestern. Wir haben einen Multimedieavortrag besucht von einem Schweizer Paar, dass seit 4 Jahren im VW Bus lebt, arbeitet und dabei reist . (ride2xplore.com)

      Das war wirklich ein toller Abend und die beiden haben eine wunderbare Geschichte erzählt von Begegnungen, Miteinander und einem nicht alltäglichen Alltag. Dylan hat einen absolut genialen Humor und Martina versteht es, spannend zu erzählen. Wirkt nach!

      Also nicht, dass wir jetzt minimalistisch im VW durch die Welt ziehen wollten, aber mir zeigen solche Geschichten immer, dass man sich auch mal auf was einlassen kann, was vorher nicht abschätzbar ist.

      Ansonsten passiert gerade mal nicht viel, ausser Stricken, WoMo ausstatten, USA URlaub planen (reicht aber auch)
      Habt einen schönen Mitt-Woch.
      grüessli
      soap



      it's a good day to have a good day :)

      Neu

      Guten Morgen, ich stelle mal frischen Kaffee für euch hin.
      wir sind heute auf eine Mottoparty eingeladen.
      Wilder Westen. :patsch
      Bin ja seit einiger Zeit daheim, Zeit zum Essen und wenig Bewegung...
      Aber ich habe mich entschlossen ein Saloongirl zu machen.
      Westernrock, Dirndlbluse und .... eine Korsage. 8o tolles Teil
      schnürt die Wampe weg.

      Neu

      Guten Morgen!

      gab es heute schon Kaffee? Nein? Dann stelle ich jetzt mal welchen hin.
      Hier ist alles ruhig, vor allem hier im Haus, da rührt sich außer der Katze und mir noch nichts. :D

      Ich bin übernächste Woche in WIen, Business Trip, und Kollegen haben mich überredet, an einem Abend mit in die Wiener Staatsoper zu gehen. Ich weiß ja immer noch nicht, ob das eine gute Idee war/ist. Auf jeden Fall musste ich mir dafür erst mal ein passendes Gewand zulegen, da ich nicht im Besitz von einem langen Kleid bin und es anscheinend eine relativ klassische Kleiderordnung gibt. Immer diese Folgekosten! Aber zum Glück gibt es BestSecret&Co, so dass das Kleid unter 100€ gekostet hat.
      Ich werde berichten, ob ich es bereut habe. :D

      Was gibt es Neues bei euch?

      :wavy

      Hanni
      Don't speak unless you can improve the silence.