Guten Morgen, liebe Foris.......

      Ihr Lieben,

      es scheint, es geht hier im Krankenlager wieder bergauf! Das freut mich zu lesen.
      Mich hat es gestern leider erwischt, ich hatte seit langem mal wieder eine vollformatige Migräne mit Aura und drum und dran. So ganz ist es immer noch nicht weg, aber ich bin zumindest wieder unter den Lebenden.
      Da kam wohl so einiges zusammen, Stress, Hormone, Wochenende...
      Jetzt mach ich mich gerade bereit, mein Kind bei den Großeltern für die letzte Ferienwoche zu verklappen.
      Apropos Kind: Es wird ja bald dreizehn und ist definitiv kein Kind mehr. Seit dem Urlaub ist der Schnubbel mächtig im Stimmbruch! 8o Spannend!

      Ich wünsche euch allen einen schönen Sonntag. Das Wetter ist ja in D sehr gemischt, im Süden 30 Grad mit Sonne, im Westen Regen.

      :wavy

      Hanni
      Don't speak unless you can improve the silence.
      Guten Morgen in die Runde,

      schön, dass es allen etwas besser geht! Ich wünsche trotzdem weiterhin gute Besserung!

      Ich hab wohl auch meine Tabletteneingewöhnung gut überstanden. Nach über 4 Wochen habe ich seit ein paar Tagen keine Krämpfe und Schmerzen mehr und brauche auch kein Dauerklo mehr

      Die Hormontherapie ist gerade in Phase 2 und da merke ich im Gegensatz zu Phase 1 auch nichts (da war mir soooo übel).
      Ich hoffe alles bleibt nun so.

      Wir haben noch eine Woche Ferien vor uns und wollen einen Tag nach Holland, ins Schwimmbad, Pilze sammeln und mal sehen, was wir noch treiben.

      Habt alle noch einen schönen Sonntag!
      Liebe Grüße
      Stephie


      Wann hast du das letzte Mal etwas zum ersten Mal gemacht? Wie wäre es mit heute?
      Guten Morgen,
      der Süden meldet strahlend blauen Himmel und steigende Temperaturen, daher werden wir uns gleich aufmachen an den Rhein zum schwimmen und „sünnele“.
      Tut meinen Knieen sicher gut, die jammern mach der langen Donauradtour gestern.

      Hanni: 13? =O
      grüessli
      soap



      it's a good day to have a good day :)
      Guten Morgen, ihr Lieben,

      ich habe mal eine große Kanne Kaffee gekocht, ich habe welchen nötig, ihr auch? Boah, habe ich schlecht geschlafen!

      13, ja wirklich der Wahnsinn Hanni. Und da ich dich ja noch ohne Schnubbel kenne, muss es das Forum wirklich schon lange geben ;)

      Stephie, schön, dass es dir etwas besser geht genieße die restlichen Ferientage!

      Allen einen guten Wochenstart, ich stürze mich dann auch mal wieder in eine "volle" Arbeitswoche. Mal sehen, wie es so angeht.

      :wavy
      Liebe Grüße,
      Schelmine

      Eigentlich bin ich sehr hübsch; das sieht man nur nicht so.
      :zopf
      Toller Montag. Hmpf. Hab mich auf den Weg ins Büro gemacht und nach 1km sagte mein Auto “Störung des Tanksystems, bitte Werkstatt aufsuchen.” Die Tanknadel ging auch schlagartig auf null. Könnte ein Marderschaden sein. Oder sonst was. Jetzt sitze ich in der Werkstatt. Montag morgen ist hier die Hölle los. Huähhh....
      euch allen einen störungsfreien Tag!
      Don't speak unless you can improve the silence.
      Guten Morgen zusammen

      Kaffee nehm ich gern, ich bin nämlich noch zuhause, Teile von mir sind noch nicht bereit, ins Büro zu fahren :S :wacko:

      Nimm es gelassen Hanni, so hast du Zeit, hier zu schreiben :D

      allen ein guten Wochenstart!
      grüessli
      soap



      it's a good day to have a good day :)
      Guten Morgen bzw. Mahlzeit

      Danke für den Kaffee Soap, aber den vertrag ich nicht mehr, werd halt auch älter :P

      Ich stell mal Cappuchino hin, der geht noch.

      Bei mir steht heut ein bissel Hausputz an, aber nur ein bissel.

      Ich bin ja KZH, hatte mir im Urlaub, vor mittlerweile 9 Wochen den Fuss verletzt.

      Das wurde halt nicht besser in der Arbeit, MRT zeigt keine großen Verletzungen, "nur" Einblutungen und Flüssigkeitsansammlungen.

      Hmm, jetzt wo ich den Fuss etwas schone gehts etwas besser, aber was bei voller Belastung dann wieder wird :wnix

      Nun ja, eine Woche hab ich ja noch zum schonen.

      Ansonsten gibts bei uns auch nicht viel Neues.
      Ich bin immernoch auf dem Bau und Dennis Berufskraftfahrer, wir fahren beide noch Moppedd
      und sind seit Februar 2003 rauchfrei :peace

      So, wünsche Euch einen schönen Arbeitstag und allen noch kränkelnden gute Besserung weiterhin.
      LG vom Engel

      Alle Tage sind gleich lang nur unterschiedlich breit.
      Guten Morgen,
      meine Stimmung hat sich durch ein sehr schönes Wochenende mit meinem Mann wieder gehoben. Schlafen tu ich dennoch bescheiden... so in 1-2 Stunden Etappen. Das nervt...

      Nun ja. Noch heute ein bisschen und Donnerstag ganz arbeiten, dann steht der Urlaub vor der Tür. Ich freue mich weniger, als wenn wir zusammen verreisen wurden, aber es geht halt nicht anders und wird sicher auch so sehr schön.

      Das mit deinem Fuß hört sich ja nicht so doll an, Engel, und so lange schon? Das zermürbt ja auch... Gute Besserung und dass der Fuß wieder tut, was er soll, wenn es wieder and Arbeiten geht.

      Ich stelle aber auch fest, dass alle Blessuren, Verletzungen länger zur Heilung brauchen als früher.

      Ich drücke die Daumen für Schelmines Kopf und Hannis Auto und mache mich dann mal wieder an die Arbeit mit frischem Kaffee bewaffnet.

      Habt einen schönen Tag!
      LG Fellow
      Aus einem BALD sollte man viel häufiger ein JETZT machen, bevor daraus ein NIE wird...
      nette Zusammenfassung Engel :)

      Deinem Fuß wünsch ich schnelle Besserung, schonen soll ja wirklich machmal helfen :D

      Fellow, kann nicht auch ein Eisenmangel die Schlafstörungen hervorrufen?
      Meinen Eisengehalt muss ich auch mal überprüfen lassen, wo ich da grad von schwadroniere. Ich bin immer müde. IMMER! auch wenn ich genügend guten Schlaf bekomme.

      Ach ja, und Mopeds haben wir keine mehr :traene
      grüessli
      soap



      it's a good day to have a good day :)
      Ich winke auch mal kurz rein :wave

      Auf der Arbeit brennt die Luft …. Zu allem Überfluss muss ich noch die Akquise eines neuen Projektes vorbereiten. Wer soll das dann bearbeiten, wenn wir den Zuschlag erhalten? :verwirrt Ich fürchte, ich kenne die Antwort :angst

      Ansonsten komme ich gerade von einem langen Wochenende zurück … wieder so ein Ritt. Donnerstag Flug nach Bilbao, Treffen mit Freunden, Freitag per Mietwagen nach Gijón, Samstag Hochzeitsfeier dort in einer Traum-Location, nämlich der Kirche San Pedro in Gijón, die ihr bei Interesse selbst googeln müsst, weil ich mal wieder nicht schaffe, irgendetwas zu verlinken. Bei Traumwetter. Sonntag hats dann den ganzen Tag geschüttet und wir haben AUSGESCHLAFEN und außer einem Strandspaziergang im Regen und einem leckeren Fischessen ist so gut wie nichts passiert - herrlich!! Sonntag dann wieder zurück nach Bilbao und von dort per Flieger nach München, um 22:00 Uhr ins Bett gefallen und ruckzuck war der Kurzurlaub Vergangenheit.

      Engel, gute Besserung Deinem Fuß!!

      LG
      Lag.
      rauchfrei seit 17.01.2008 / Umwege erhöhen die Ortskenntnis

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „lagarto“ ()

      Ich stelle mal einen späten Nachmittagskaffee hin.

      Schön, dass sich die alte Weisheit bewahrheitet hat, Lagarto: die Veranstaltungen, auf die man die wenigste Lust hat, werden so manchesmal die besten.

      Soap: Ich bin ja eigentlich unter engmaschiger Überwachung und Eisen wird, soweit ich weiß, auch jedes Mal mit gemessen. Ich bin tagsüber gar nicht mal so müde. Nur wache ich halt zig mal pro Nacht auf. Das erste Mal schon so nach einer halben Stunde / Stunde. Wenn es gut läuft, schlafe ich relativ schnell wieder ein. Manches Mal wälze ich mich aber stundenlang rum. Und das halt mehrmals pro Nacht. Das schlaucht bzw. wenn ich dann noch meine Schweißausbrüche dazu bekomme, verzweifel ich immer so ein bisschen, was natürlich auch nicht gerade schlaffördernd ist. Diese Woche geht es einigermaßen. Mal sehen, wie es im Urlaub ist, wenn ich da so alleine vor mich hin schlummere...

      Viel gibts von mir sonst nicht zu berichten - heute hab ich in der Stadt noch ein paar Kleinigkeiten für den Urlaub besorgt. Und ansonsten wühle ich hier im Haus noch ein bisschen umher, damit ich im besten Fall am Freitag nur noch packen muss. Samstag morgen geht es dann los. Leider meinen mal wieder eine ganze Reihe Menschen mich beruflich ärgern zu müssen - da versuche ich momentan, mehr Gelassenheit zu entwickeln.

      So, das Bügelbrett steht parat - habt noch einen schönen Nachmittag :sonne

      LG Fellow
      Aus einem BALD sollte man viel häufiger ein JETZT machen, bevor daraus ein NIE wird...
      Hey Ihr Lieben,

      wir kommen gerade aus Venlo. Haben ein bisschen gebummelt und das Wetter genossen.
      Da es am Wochenende so richtig toll werden soll, haben wir spontan 2 Nächte in Hollamd gebucht und werden Fr-So das Meer genießen ♡. Oh ich freu mich schon so.
      Ein perfekter Urlaubsabschluss!

      Leider hab ich mich wohl zu früh gefreut und mein Magen spielt wieder verrückt unter den Medis. Ich hoffe am WE hält er sich zurück.

      Abnehmtechnisch läuft es super!
      6,3 kg sind nach einem Monat weg!

      @Fellow ich hoffe, dass Du bald wieder besser schläfst. Mir ging es auch lange so, daher weiß ich, wie mistig man sich dann fühlt.
      Liebe Grüße
      Stephie


      Wann hast du das letzte Mal etwas zum ersten Mal gemacht? Wie wäre es mit heute?
      Sodele - morgen noch einmal Homeoffice - dann liegt die erste Arbeitswoche hinter mir. Auch wenn es anstrengend war und leider auch noch schmerzhaft. Hat aber Spaß gemacht, die Kollegen wieder zu sehen und den neuen Kollegen kennen zu lernen. Und es lag natürlich einiges, was ich aufarbeiten muss, da. Bis ich da durch bin :nuts das dauert wohl noch. Macht aber nix.

      Dieses WE wird dann auch nach Wochen das erste, welches wir nicht zuhause verbringen. Und ich freu mich wie Bolle.

      Fellow - ich wünsche Dir endlich wieder bessere Nächte und einen trotz allem erholsamen Urlaub.

      Stephie - Hoffe, dein Magen gewöhnt sich schnell an die Tabletten. Und sei stolz auf dein Abnehmergebnis.

      Engel - dir weiterhin gute Besserung. Schon deinen Huf.

      Schelmine - was macht der Kopf? Schmerzen langsam besser.

      Bäumchen - was macht die Rippe? :knuddel1

      Wünsche allen einen angenehmen Abend und morgen einen guten Start ins Wochenende.

      LG Bine
      Trenne dich nie von deinen Illusionen und Träumen. Wenn sie verschwunden sind wirst du weiter existieren, doch aufgehört haben zu leben. (Mark Twain)
      Moin, Moin, Kaffee & Tee irgendjemand?

      Irgendwie ist bei mir der Wurm drin - auf den letzten Metern vorm Urlaub hat sich der Ärger noch mal arg verstäkrt und ich bin im Moment ausschließlich damit beschäftigt, dass abzuwerfen und mich urlaubsmäßig zu entspannen. Hatte wenigestens den Effekt, dass ich grade mit Höchstgeschwindigkeit walken war zum Abreagieren...

      Ansonsten wasch ich noch ein bisschen Wäsche und dann gehts ans Packen.

      Habt einen schönen sonnigen Start ins Wochenende - gerade unseren beiden WIedereinsteigerinnen wünsche ich gute Erholung von der ersten Arbeitswoche. Ich hoffe, ihr seid völlig auskuriert! Und auch sonst allen Krankheitsgeplagten gute Besserung.

      LG Fellow
      Aus einem BALD sollte man viel häufiger ein JETZT machen, bevor daraus ein NIE wird...
      Ach Mensch Fellow, was ist denn da bloß los? Lass dich mal drücken! :knuddel1 Ich hoffe sehr, dass du jetzt im Urlaub etwas Abstand gewinnen kannst.

      Mein Kopf verhält sich lehrbuchmäßig und wenn ich mich so umhöre, was jeder so zu erzählen hat, bin ich vermutlich noch gut weg gekommen (und Bine auch). Da hört man ja echt schlimme Sachen; manche müssen sogar ins Krankenhaus oder hinterher zur Schmerztherapie.
      Insofern: toi, toi, toi. Ich habe so ab Mittag ein Druck-Schmerz-Gefühl und kann mich nicht gut konzentrieren, manche Sachen fallen mir auch einfach gar nicht mehr ein :shock Beim Schreiben geraten mir schon mal die Buchstaben durcheinander, oder ich schreibe gar ein Wort, das ich gar nicht schreiben wollte. Aber ansonsten geht es mir wieder gut.

      Was mir mit dem Abstand allerdings schon auffällt: da ist doch mehr im Argen mit dem Stress und der Arbeit, als mir bewusst ist/war. Das muss ich mir mal von allen Seiten anschauen. Bzw. lernen, mehr Abstand zu gewinnen.

      Ich hoffe, alle Kranken sind auf dem Wege der Besserung und ihr habt alle ein schönes Wochenende. Auch wenn es für viele zu heiß wird: genießt es, vermutlich ist es das letzte Sommerwochenende.
      Ich werde mich auf jeden Fall mit Sonnenmilch bewaffnen, dieses Mal auch an bekleideten Stellen, denn da ich immer noch ca. 2x am Tag Schmerzmittel nehme, kann ich wohl dann auch wieder mit einer prima Medikamente-UV-Reaktion rechnen.
      Das brauche ich eigentlich nicht noch mal......

      Schönes Wochenende!
      Liebe Grüße,
      Schelmine

      Eigentlich bin ich sehr hübsch; das sieht man nur nicht so.
      :zopf
      Hallo alle zusammen

      Der Sommer ist zurück. Hier zumindest ;)

      Nach einem schönen langen Wochenende mit sehr nettem Besuch fängt nun für mich die letzte Arbeitswoche an. Das wird bestimmt noch ein spannender Zieleinlauf, weil ich noch 2 Arzttermine dazwischenschieben muss. Blöderweise habe ich seit leztztem Mittwoch undefinierte Rückenschmerzen, die ich ungern mit in die Ferien nehmen möchte.

      Schelmine, auch wenn sich das alles nicht so toll anhört, es wird ja Schritt-für-Schritt besser. Nutz bitte den Denkanstoss und warte nicht, bis sich das wieder gesetzt hat.
      Zu Beginn hilft schonmal ein Post-it am Monitor, das dich daran erinnert, dass man auch mal nein sagen kann, oder das gut, gut genug ist.
      grüessli
      soap



      it's a good day to have a good day :)
      Moin,

      hier ist auch wieder Sommer - mehr als mir lieb ist. Akutelle Bürotemperatur 29,2 Grad.

      Das war mal wieder ein Wochenende! Ich hatte soviel Spaß wie schon lange nicht mehr. Jede Minute vollkommen ausgenutzt, viel Pool, viele tolle Gespräche, ganz viel Entspannung. Zum Anschluss gestern noch Pur als OpenAir Konzert. Eines der besten Konzerte die ich je von Pur gesehen habe. Rund drei Stunden und noch zwei Vorbands dazu, die auch nicht schlecht waren. War zwar erst nach 1 Uhr im Bett, aber hoch lebe die Gleitzeitregelung hier bei uns. Müde bin ich trotzdem.

      Ansonsten wird die Woche auch wieder viel Aktion bringen, ab Freitag Besuch bis Dienstag, Freitag auch noch eine Beerdigung und Samstag die große Hochzeitsfeier von meiner Nichte. Dann hab ich von Feiern aber auch so langsam die Nase voll.

      Ich hoffe es geht euch gut, und dir Fellow noch einen schönen Urlaub!
      Jedes Ende ist auch ein neuer Anfang....