Guten Morgen, liebe Foris.......

      So, nun darf ich auch wieder Kaffee - und bei der Untersuchung war soweit alles gut. Ein Mini- und flacher Polyp, der aber wohl harmlos ist, wurde entfernt. Ansonsten wurde ich für den tollen Sauberkeitsgrad gelobt :D und auch die OP-Narbe, wo mir das Stück Darm entfernt wurde, ist (im Ärztejargon) wunderschön geworden. Hat man ja auch nicht oft, die Gelegenheit, ein Farbbild davon zu sehen.

      Nun couche ich noch ein bisschen und hole etwas Nachtschlaf nach (musste ja schon um 4 Uhr aus dem Bett...), heute Nachmittag werde ich basteln. Und heute Abend führt mich mein Mann auf den Weihnachtsmarkt aus.
      Tach ^^

      Das klingt super Fellow! Viel Spaß heute Abend!

      Ich bin heut zu nix zu gebrauchen. Um 3.10 Uhr war die Nacht vorbei und ich konnte nicht mehr einschlafen. Dafür bin ich jetzt hundemüde. Tja, Kaffeetrinker müsste man sein...
      Cola ist auch nicht. Bin morgen seit einer Woche auf "Entzug". :sleeping:

      Ich geh mal Augenringe zählen.
      Liebe Grüße
      Stephie


      Wann hast du das letzte Mal etwas zum ersten Mal gemacht? Wie wäre es mit heute?
      Schön, dass alles überstanden ist Fellow - wow, Du hast schon geschmückt ;)

      Ich würde mich auch gerne leer fühlen heute, das war gestern Abend echt zu viel und zu spät, Dessert erst um halb 11. Die Show war richtig gut und das Essen leider auch :pfeif

      Steffi, wie wär es mit grünem oder schwarzen Tee? Da ist auch Koffein drin.

      Kurkuma hatte mir Astrid auch mal geraten, ich erinnere mich dunkel, dass ich dann mit Kurkumapulver gekocht habe - da hab ich wohl was falsch verstanden 8)

      Ich wünsch euch einen schönen Restmittwoch!
      grüessli
      soap



      it's a good day to have a good day :)
      Ich bin leider eine ganz furchtbar schwierige Teetrinkerin. Ganz ehrlich gesagt habe ich bisher nur einen einzigen Tee gefunden, der mir schmeckt und der ist ohne Koffein :rotwerd
      Normal trink ich ja nie was Warmes, keinen Kaffee, keinen Kakao, aber auch nix Kaltes, weder Alkohol noch sonst was, außer Cola (bisher) und selten mal Wasser oder Milch (jetzt nur).
      Liebe Grüße
      Stephie


      Wann hast du das letzte Mal etwas zum ersten Mal gemacht? Wie wäre es mit heute?

      Hanni schrieb:

      Nahrungsergänzungsmittel müssen keine Wirkung nachweisen, die Qualität kann da echt schlecht sein! Schwer zu sagen, was da gut ist und was nicht...

      de.m.wikipedia.org/wiki/Kurkuma


      Solange ich nichts eindeutiges finde, lasse ich ohnehin die Finger davon, das ist mir dann einfach zu teuer. Nach 3 Glühwein tut auch nichts mehr weh und die kosten weniger :nuts (Späßle!)
      Ich finde es dennoch immer mal interessant, von den Erfahrungen anderer zu hören und vielleicht probiere ich es auch irgendwann. Aber eben nicht zu dem Preis bei derzeit noch recht geringer Not.
      Liebe Grüße,
      Schelmine

      "In einer Beziehung hat immer eine Person recht und die andere Person ist männlich!"
      :gap
      Astrid, ich habe eine Psoriasis Arthritis. Zu Beginn habe ich leider auch Kortison in hoher Dosierung erhalten, das hat mir eine Osteoporose beschert. Ich werde mich mal für das Kurkuma interessieren, aber die Rheumamittel ganz abzusetzen, ist mir zu riskant. Vielleicht könnte ich aber ein wenig reduzieren.

      Fellow, ich freue mich mit dir. Einen schönen Abend wünsche ich euch.
      Viele Grüße von Magie

      Leben ist das, was dir passiert, wenn du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen.
      Guten Morgen ihr Lieben! Kaffee, Tee und ein paar Weihnachtskekse habe ich anzubieten. Stephie ein Cola?
      Heute muss ich Geschenke besorgen. Lauter Kleinigkeiten. Ich finde es wird immer schwieriger mit dem Schenken, weil man ja ohnehin alles hat.
      Zeit schenken ist auch so eine Sache. Die muss der zu Beschenkende erstmal haben.... :nachdenk

      Meine Nachbarin schwört auch auf Kurkuma. Seit sie diese Pillen nimmt, hat sich ihr Rheuma deutlich gebessert. Auch ihr Diabetes wird positiv beeinflusst.

      Allen Kranken gute Besserung und den Anderen wünsche ich, dass sie gesund bleiben. Gebt acht auf euch!

      Schönen Tag!
      Liebe Grüße, Susanne


      Wenn es einen Glauben gibt, der Berge versetzen kann, so ist es der Glaube an die eigene Kraft.
      Marie von Ebner-Eschenbach
      Guten Morgen!

      Danke Marie, ich bekomme heute meinen Cola-Klodeckel :lach -> eine Woche ohne geschafft! Ich schnapp mir gern einen Tee.
      Der Nikolaus hat heute schon für strahlende Gesichter gesorgt. Lina hat sich über einen Schlafanzug und Schoki gefreut und für Bennet gab es eine CD, einen eigenen Hausschlüssel und ebenfalls etwas Süßes :applaus
      Gleich heißt es Daumen drücken für die Mathearbeit.
      Liebe Grüße
      Stephie


      Wann hast du das letzte Mal etwas zum ersten Mal gemacht? Wie wäre es mit heute?
      Einen schönen Nikolaus-Morgen allen Foris.

      Mein Nikolaus-Empfänger hat sich auch gefreut - es gab zuckerfreie Schoki, einen Spotify-Gutschein und eine Weihnachtstasse, die wie so eine alte Blechtasse aussieht, für's Büro. Und einen Nikolaus aus weißer Schoki, das hat Tradition... Ich bekomme ja immer meine Erdmännchenpatenschaft im Zoo erneuert, deshalb keine Überraschung für mich. Aber gestern Abend gab's ein Keramik-Herz auf dem Weihnachtsmarkt. Mein alter Romantik-Ninja ;) .

      Gleich leite ich eine Arbeitsgruppe mit drei Männern, denen habe ich so einen cool-Weihnachtsmann besorgt.

      Und dann darf ganz schnell Feierabend werden. Im Moment bin ich schwer arbeitsunlustig und auch schwer heimwehig...
      Happy Nikolaus @all

      Ich hab mir jetzt eine Ecke eingerichtet mit Schreibtisch Computer und pipapo 8)

      *warnung* ab jetzt werd ich wieder öfter hier sein. :P

      Ein Lächeln ist die kürzeste Entfernung zwischen Menschen.
      Es kostet nichts und bringt soviel ein.
      Es bereichert den Empfänger, ohne den Geber ärmer zu machen.
      :rose
      Um die Wurzeln zu finden, blicke abwärts.
      Blicke aufwärts, um die Sterne zu sehen.
      Doch blicke vorwärts, um dein Glück zu finden.

      Guten Morgen!

      Ein Hoch auf festgewachsene Kinderköpfe.... Wenigstens die können die Kurzen nicht vergessen. :patsch
      Der Nicht-mehr-so-Mini hat sein Regencape (mal wieder) in der Schule vergessen und heute schüttet es wie aus Eimern. Tja, nun läuft er wie ein Michelinmännchen zur Schule mit fiesem Regen-Zwiebel-Look. :whistling:

      Ich mache auch 3 Kreuze, dass bald das Wochenende beginnt. Also, ran an die letzte Schicht....
      Liebe Grüße
      Stephie


      Wann hast du das letzte Mal etwas zum ersten Mal gemacht? Wie wäre es mit heute?
      Guten Morgen,

      ha, von wegen Endspurt. Wir ziehen morgen meine Mutter ins Betreute Wohnen. Das ist der Höhepunkt an Stress der letzten Wochen: ausmisten, wegwerfen, einpacken, und das alles mit einer Frau, die davon zwar überfordert ist, aber bei allem ein Wörtchen mitzureden hat, dafür aber leider selbständig keinen Strich gepackt hat...

      Ich sag euch, wenn das vorüber ist, mach ich drei Kreuze. Dann müssen nur noch die alte Wohnung komplett leer gemacht, Schrott auf die Deponie gebracht und die Übergabe an den Vermieter gemacht werden. Seit Wochen bin ich damit beschäftigt. Es ist schrecklich, wenn sich das Eltern-Kind--Verhältnis verkehrt. Ich komm mir vor, wie die Mutter eines aufmüpfigen Teenagers, dabei hab ich doch geglaubt, ich hätte das endlich hinter mir...

      LG Brigitte
      Glück ist, wenn die Katastrophe zu Ende ist
      ScheNiSu, ich kann deine Gefühlslage sehr gut nachvollziehen (auch wenn bei mir die Teenager-Phase von Kindern entfiel ;) ) - been there done that...

      Ich wünsche dir, dass der Endspurt schnell vorbei geht und ihr dann die neue Konstellation mit beruhigter Lebenssituation genießen könnt.

      Ich hab mich tatsächlich aufs Trampolin geschwungen :engel2 - 4km hab ich geschafft. Kann es selbst kaum glauben...

      Habt es schön...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „FellowEarthling“ ()