Guten Morgen, liebe Foris.......

      Danke fürs Frühstück und die Vision von Sonne. Meine nasse Esme kommt aus ihrer schlechten Laune gar nicht mehr heraus :happy1
      Liebe Grüße
      Pat

      Everything is going to be fine in the end. If it's not fine it's not the end
      Guten Morgen allerseits!

      FellowEarthling schrieb:

      Ich darf heute nur leicht Verdauliches - am Mittwoch hab ich Darmspiegelung.


      Dann hat Du ja heute einen blöden Tag, fellow. Ich habe es auch gerade erst hinter mir und der Tag vorher ist ja schon ziemlich doof, obwohl ich immerhin kein großes Problem damit habe, die vielen Liter Flüssigkeit herunterzukriegen, die dafür nötig sind. Die eigentliche Untersuchung ist ja nicht weiter schlimm, da darf man ja zum Glück ein bisschen schlummern. Ich drücke Dir die Daumen, dass das Ergebnis gut ist, das ist ja das wichtigste!!
      rauchfrei seit 17.01.2008 / Bewegen Sie den Mauszeiger durch den Nebel und schmutzigen Luft
      S‘Kafi? Ja, gärn :D

      ich sitz im Notariat und muss warten. Kaffee oder Tee gibts hier nicht,

      heute abend geh ich mit einer Freundin zu einem Christmas-Kabarett-Dinner. Wir freuen uns schin, blöd ist nur, dass ich seit halb 4 wach bin :motzi
      grüessli
      soap



      it's a good day to have a good day :)
      Guten Morgen,

      in Hamburg strahlt heute die Sonne. Ich bleibe heute noch zuhause, habe wieder einen Tubenkatarrh. Ich komme aus der Erkältung einfach nicht raus. Hat sicher mit den Rheumamedikamenten zu tun, die senken ja die Immunabwehr. Irgendwie kann ich immer nur zwischen Pest und Cholera wählen :( .
      Allen einen schönen Tag.
      Viele Grüße von Magie

      Leben ist das, was dir passiert, wenn du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen.

      Neu

      lagarto schrieb:

      Guten Morgen allerseits!

      FellowEarthling schrieb:

      Ich darf heute nur leicht Verdauliches - am Mittwoch hab ich Darmspiegelung.


      Dann hat Du ja heute einen blöden Tag, fellow. Ich habe es auch gerade erst hinter mir und der Tag vorher ist ja schon ziemlich doof, obwohl ich immerhin kein großes Problem damit habe, die vielen Liter Flüssigkeit herunterzukriegen, die dafür nötig sind. Die eigentliche Untersuchung ist ja nicht weiter schlimm, da darf man ja zum Glück ein bisschen schlummern. Ich drücke Dir die Daumen, dass das Ergebnis gut ist, das ist ja das wichtigste!!


      Ja, genau,. heute gibts nur Flüssiges (bzw. habe ich für mich, in Absprache mit Dr. House daheim, beschlossen, dass ein wenig Götterspeise auch OK ist...). Bisher hab ich einen großen Becher Kaffee und einen halben Liter Wasser mit 0,33 Apfelsaft weg - Tee steht parat, ist aber noch zu heiß.

      Die Flüssigkeit zu schaffen, ist ja OK, 3 Liter trinke ich sonst auch locker weg. Aber das Abführen heute Nachmittag und vor allem morgen früh (da ich den Termin schon um 8 Uhr habe, muss ich um 4 Uhr die zweite Portion einnehmen...), da hab ich schon Respekt vor. Dazu muss ich dann noch mal jeweils 1,5-2 Liter trinken.

      Allerdings ist das Mittel, das ich nehmen muss, um ein zigfaches angenehmer als das, was ich bei meiner OP im Dezember bekam: sage und schreibe 3 Liter eklige Flüssigkeit (Vermutung Glaubersalz)in zwei Stunden, die ich noch mit sämtlichem ,im Stationskühlschrank verfügbaren Apfelsaft mischen musste, um es nach den ersten 1,5 Litern überhaupt noch irgendwie herunter zu bekommen. Und ich war damit noch nicht fertig, da kam dann die Schwester mit 36 (!) relativ großen Kapseln Antibiotikum zur Prophylaxe vor der OP, die ich dann auch noch mit entsprechend viel Flüssigkeit einnehmen musste...

      Dagegen ist das heute und morgen ein Spaziergang. ^^ . Und Danke für alle gedrückten Daumen.

      Neu

      Fellow alles gute für morgen ! Alles wird gut, ganz bestimmt.

      Magie, ich hab ja auch Rheuma, aber es gibt halt 400 Krankheiten die unter den Oberbegriff Rheuma fallen.
      Ich habe Fibromyalgie, bei mir sind ständig die Schleimbeutel und Sehnenansätze entzündet.
      Ich hab eine zeitlang Kortison genommen, da gings mir gut, dann hab ich mich mit dem Thema beschäftigt
      und bin auf Kurkuma gestoßen. Seit Mai nehme ich hochdosiert Kurkuma. Curcumin-Loges.
      Ich konnte kaum mehr laufen, geschweigedem Treppen hoch. Ich bin in der Hüfte (das war meine größte
      Baustelle) komplett schmerzfrei !! Wo es mir nicht hilft, ist bei der Arthrose, ich hab Arthrose in der
      Wirbelsäule, dementsprechend Schmerzen. Letzte Woche wieder Kortisonspritze ins Kreuz.
      Mein Hobby hilft mir der Arthrose in den Fingern entgegen zu wirken. Ein Finger hat schon Knubbel und ist
      gerötet. Wenn das so weitergeht seh ich irgendwann wie meine Oma aus. Das war schlimm, total verkrüppelte
      Finger. Ich häkle auch mit schmerzen. btw. die blauen Chucks sind fertig. Jetzt eine Nummer größer in türkis.

      euch allen einen schönen Dienstag.

      Neu

      FellowEarthling schrieb:

      Mittel


      moviprep :D . Ich finds ok. Der zweite Liter davon in der Früh ist schon ein bisschen eine Überwindung, aber es geht. Ich war dieses mal bei einem anderen Arzt, da waren die Essensregeln viel lockerer als beim ersten mal: ich durfte am Tag vor der Untersuchung noch Frühstücken (natürlich nur bestimmte Sachen) und mittags (vor 12) ogar noch eine klare Brühe mit Nudeln essen. Ab 12 dann allerdings nichts mehr außer klare Flüssigkeiten. Also, da bin ich total sicher, dass das mit der Götterspeise überhaupt kein Problem ist.
      rauchfrei seit 17.01.2008 / Bewegen Sie den Mauszeiger durch den Nebel und schmutzigen Luft

      Neu

      Ne, bei mir ist es Citrafleet. Schmeckt auch ganz gut, eben nach Citrus, und muss nur mit 200ml Wasser aufgelöst werden, nach 30 Minuten muss ich dann 1,5-2 Liter innerhalb einer gewissen Zeit trinken.

      Brühe darf ich auch, allerdings ohne Nudeln. Hab gestern Abend Möhren in Brühe als Beilage zu meinen Kartoffeln gekocht und mir diese Brühe für heute Mittag kaltgestellt.

      So, und nun mache ich mich gleich auf den Heimweg. Im Moment ist es hier sogar sonnig. Das sollte ich für den Heimweg nutzen.

      Neu

      Guten Mittag! :D

      Ich fand das Zeug gar nicht so schlimm, hatte glaub ich moviprep.

      Hmpf. Vorvorgestern hatte ich eine super Geschenkidee für meinem Liebsten. Und dann kommt vorgestern mein Schwiegervater und bringt dasselbe in grün dem Kind als Adventskalender mit.

      amazon.de/FRANZIS-Retro-Kamera…fRID=1887TH6J36KCCPGW03N8

      Toll, jetzt muss ich weiter nachdenken, was man einem Mann schenkt, der schon alles hat.
      Don't speak unless you can improve the silence.

      Neu

      Wir beschenken nur unseren Sohn und die Eltern. Gegenseitig kaufen wir uns in der Regel nix. Und ja, nur in Ausnahmen, wenn mal was ganz Passendes (Konzert oder so) ansteht, gibt´s dann doch was.

      Fellow, alles Gute!
      Wo habe ich nur meine Signatur hingelegt?

      Neu

      Alles Gute für Morgen liebe Fellow! :blume

      Astrid, die Information mit dem Kurkuma finde ich sehr interessant. Ich habe zwar keine der genannten Krankheiten diagnostiziert, aber mit Sicherheit irgendetwas beginnendes, und meine Ferse ist dauerentzündet, das habe ich ja jetzt auch schon über ein Jahr.
      Insofern werde ich das mal ausprobieren. Allerdings gibt es da ja auch schon wieder zig verschiedene, da muss ich wohl noch ein bisschen recherchieren, ob das (günstigere), das ich gefunden habe, wirklich das gleiche kann.

      Liebe Grüße,
      Schelmine

      "In einer Beziehung hat immer eine Person recht und die andere Person ist männlich!"
      :gap

      Neu

      Schelmine, ich hab Curcurmin-Loges, ist sehr gut, hat auch Vitamin D drin,
      gibt es auch mit Weihrauch, soll aber nicht so gut sein.
      Die Kapseln sind teuer, man soll 2 Stück täglich nehmen. Als nach ein paar Wochen
      meine Schmerzen weg waren (dauert ein wenig bis es wirkt) habe ich auf eine
      Kapsel reduziert, bis heute !!! Und ich kauf sie jetzt auch in der online Apotheke,
      normal mach ich sowas nicht, aber bei 17 Euro Unterschied !

      Kurkuma hilft bei Entzündungen, das soll wie Antibiotika wirken, nur auf
      Basis von Kurkumagewürz. Ich glaube kommt aus Indien, wirkt jedenfalls wirklich.

      Neu

      Moin, Moin, ich hab heute mal die Frühschicht, Kaffee und Tee im Angebot. Ich muss bei Wasser und ähnlichem bleiben. Naja, das Ende ist abzusehen. Hab den Termin schon um 8h... Und im Anschluss gibt es dort direkt in der Praxis Brötchen und Kaffee - darauf freue ich mich jetzt schon.

      Habt einen guten Start in den Tag!

      Neu

      Guten Morgen zusammen,

      ich wünsche dir das beste Frühstück ever im Anschluß Fellow.

      @Astrid: ich habe mal ein bisschen rumgestöbert gestern in der Onlineapotheke (in der ich seit Jahren kaufe); es gibt mehrere Produkte mit Kurkuma und auch da noch mal große Preisunterschiede.
      Unumstritten ist die Wirkung nicht, insofern hilft wohl nur ausprobieren. Mal sehen, ob ich mir die mal bestelle.
      Vermutlich komme ich wieder drüber weg, wie ich mich so kenne.

      Liebe Grüße,
      Schelmine

      "In einer Beziehung hat immer eine Person recht und die andere Person ist männlich!"
      :gap

      Neu

      Morgen allerseits und danke fürs Frühstück
      Alles Gute für Dich, Fellow
      Ich muss nachher nur zum Zahnarzt.

      Schelmine, meine Marktleute verkaufen so eine Kurkuma-Paste, und ich habe letztens mit einer Kundin gesprochen, die sagt, bei Ihrem Mann seien irgendwelche Entzündungen komplett weg seitdem.
      Liebe Grüße
      Pat

      Everything is going to be fine in the end. If it's not fine it's not the end

      Neu

      Klingt gut! Ich irre nur noch ein bisschen im Angebotswald rum, weil es ganz schöne Preisunterschiede gibt und ich noch nicht rausgefunden habe, ob die an der Qualität oder an der Vermarktung liegen.
      Liebe Grüße,
      Schelmine

      "In einer Beziehung hat immer eine Person recht und die andere Person ist männlich!"
      :gap