Guten Morgen, liebe Foris.......

      Ich winke mal in die Runde und verziehe mich wieder aufs Sofa. Herbstmüdigkeit? ... Winterdepri? Keine Ahnung...

      Gute Besserung den Kranken und Solidarität mit den Vergesslichen.

      Schönen Tag!
      Liebe Grüße, Susanne


      Wenn es einen Glauben gibt, der Berge versetzen kann, so ist es der Glaube an die eigene Kraft.
      Marie von Ebner-Eschenbach
      N'abend :D

      Ich habe letzte Nacht mal relativ gut und vor allem trotz Enkelbesuch heute morgen auch recht lange (7:30 Uhr, sonst stehen die um 6:00 Uhr auf) geschlafen und das hat echt gut getan. Irgendwie war ich in den letzten Tagen total erschöpft.

      Gestern waren wir noch schnell im Wald Nordic-Walken, bevor die Enkel ankamen, boah, das haben wir schon seit Ewigkeiten nicht mehr gemacht; schön war das!
      Heute haben wir auch einen schönen Spaziergang durch den Wald gemacht, schnell noch die letzten Sonnenstrahlen genießen.

      Aber ich merke, dass es Winter wird; a) es ist schweinekalt :hat2 Wir haben eben noch ein Rätsel draußen gelöst, das war bei 2° Grad ohne Handschuhe echt schon grenzwertig und b) merke ich, dass ich wieder anfange, mich an Rätseln festzubeißen.
      Wir haben einen Rätsel-Cache gelöst, in dem es um skurile Buchtitel geht. Unfassbar, was es alles für Titel gibt.
      Mein persönliches Highlight: "Ich bin sehr hübsch, das sieht man nur nicht so" :happy1

      Mein eigener Geocache, den ich eingereicht hatte, ist auch heute veröffentlicht worden und der Erste hat ihn auch schon absolviert. Juhu, es funktioniert offenbar alles :bounce1

      Alles in allem war das ein schönes Wochenende, obwohl ich schon wieder müde bin.

      Allen Kranken gute Besserung und euch allen noch einen schönen Sonntagabend.
      Liebe Grüße,
      Schelmine

      "In einer Beziehung hat immer eine Person recht und die andere Person ist männlich!"
      :gap
      Guten Abend,

      ich bin einigermaßen wieder hergestellt, nur das Ohr ist noch zu. Soll laut HNO wohl auch noch ein wenig so bleiben. Nervt mich schon sehr. Morgen werde ich wieder zur Arbeit gehen, morgen nachmittags/abends habe ich meinen Pflegehund *freu*.

      Allen Kranken gute Besserung
      Viele Grüße von Magie

      Leben ist das, was dir passiert, wenn du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen.
      Auch Guten Abend!
      Ich habe das Wochenende bei blauem Himmel hauptsächlich im Freien verbracht. In windstillen Ecken war es sogar schön warm. Die restlichen Gartenarbeiten sind erledigt und der Winter kann kommen…..Gestern habe ich eine kleine Runde mit dem Motorrad gedreht, war richtig schön und nur zum Schluss ein bisschen kalt.
      Sich selbst besiegen ist gar nicht so schwer, sofern man nur richtig Partei nimmt zwischen den beiden Seelen in seiner Brust!

      Erie schrieb:

      und der Winter kann kommen


      Nach dem wolkenlosen spätherbstlichen Traumtag gestern ist der Winter über Nacht gekommen. Es hat geschneit =O . Nicht viel - und es wird auch nichts liegen bleiben, aber es ist der erste Schnee des Jahres. Naja, in anderen Jahren hat es auch schonmal im September erstmalig geschneit, insofern alles richtig so. Trotzdem überraschend, nachdem es gestern noch so sonnig und schön war.

      Einen schönen Wochenstart Euch allen.

      LG, Lag.
      rauchfrei seit 17.01.2008 / Bewegen Sie den Mauszeiger durch den Nebel und schmutzigen Luft
      Hier war das WE einfach grau und kalt. Heute abend muss ich unbedingt dran denken, meine Pflanzen ins Carport zu bringen. Mir ging dieser Wechsel jetzt doch zu schnell. Aktuell ist es immer noch grau und mit dem Ostwind auch richtig kalt draußen.

      Aber eins hab ich dann doch geschafft: Ich hab mir ein Laufband gekauft :bounce1 . Gebraucht (wobei es erst im März dieses Jahres gekauft wurde) für einen für mich akzeptablen Preis. Nun muss ich das gute Stück nur noch holen, dann kann es los gehen.
      Schelmine, ich hatte deinen Link gesehen und auch reingeschaut - mehr allerdings bisher auch noch nicht 8)
      Jedes Ende ist auch ein neuer Anfang....

      Aufregender Tag. Heute morgen EKG und Blutabnahme als Vorbereitung zur OP nächste Woche. Morgen Besprechung mit Ärztin.

      Heute musste ich zu einer Sitzung mit ein paar von der Chefebene, um eventuell Erläuterungen zu einem Aufgabengebiet zu machen, das besprochen wurde. Bin immer nervös bei sowas. Kamen aber keine Fragen.

      Dann bin ich erst mal erleichtert zum Mac, Nervösität wegessen. :rotwerd3

      Bäumchen, Laufband ist cool, habe auch eins. Benutze es nur zu selten. Der innere Schweinehund ist zu mächtig.

      Mein Wochenende war ruhig. Ich habe mir zwei (gebrauchte) Spiele für meine PS3 geholt, damit ich was zu tun habe während meiner Zeit nach der OP.

      Gute Besserung denen, die´s brauchen.
      Wo habe ich nur meine Signatur hingelegt?
      Guten Morgen? Gibt es heute keine Frühaufsteher? Dann bin ich wohl mal dran mit der virutellen Thermoskanne voll mit Koffein? Bitteschön, immer dem Kaffeegeruch hinterher zur Forums-Kaffeeküche.

      Alles Gute, u-vox, für die OP (hoffentlich nichts Ernstes) und allen Kranken und Kränkelnden gute Besserung.

      Ich bin stolz auf mich, ich fahre trotz Kälte und gestrigem Schnee (schon wieder weitestgehend verschwunden) immer noch mit dem Fahrrad zur Arbeit :peace

      LG, Lag.
      rauchfrei seit 17.01.2008 / Bewegen Sie den Mauszeiger durch den Nebel und schmutzigen Luft
      Guten Morgen!

      Jemand Tee? Ich trink schon die zweite Tasse um warm zu werden *brrrrrr*

      Heute ist hier Kampf-Wasch-Tag. Kamils alte Arbeitskleidung muss bald abgegeben werden. Kommt jemand zum Bügeln vorbei?
      Liebe Grüße
      Stephie


      Wann hast du das letzte Mal etwas zum ersten Mal gemacht? Wie wäre es mit heute?
      Guten Morgen und ganz schnell erst mal u-vox alles Gute für die OP!

      Ich bewundere dich, Lagarto, ich mag ja schon nicht mehr draußen laufen bei dem jetzt doch deutlich üseligeren Wetter, grauem Himmel und Kälte. Und dann noch Fahrradfahren mit Gegenwind und bei schlechten Lichtverhältnissen... WIe gesagt, Bewunderung!

      Stephie: sag jetzt nicht, dass du die Arbeitskleidung bügelst? Ich bin ja wirklich leidenschaftliche Büglerin, aber die Wäsche vor dem Abgeben bügeln? Ne, da komme ich auch nicht vorbei :offended

      Ich hab grade ein Angebot für unseren Geburtstagsurlaub an der Ostsee im Februar angefragt und nach Flügen in die USA geschaut. Und wieder das Faszinosum erlebt, dass bei LH der FLug ab Frankfurt das Mehrfache (1.600 statt ab 250!!!! pro Strecke) kostet, als wenn wir den gleichen mit vorheriger Zugfahrt ab Düsseldorf oder Köln nach Frankfurt nehmen. Echt nicht nachvollziehbar.

      Hab heute frei (mit morgen getauscht, weil ich da auf Dienstreise gehe) - gleich bastel ich noch ein wenig für unsere Feier, dann packe ich Geschenke für die neue Erdenbürgerin ein, die daran teilnimmt, und heute Nachmittag habe ich Vorgespräch für eine Koloskopie Anfang Dezember. Ziemliches Kontrastprogramm...

      Habt einen schönen Tag, euch. liebe Stephie schöne freie Tage zusammen - und u-vox nochmals alles Gute für die OP!

      LG Fellow
      Moin moin bei dem Dreckswetter, es schneit ||
      an alle Kranken, U-vox, Engerl, Fellow, Susanne (hab ich wen vergessen?) erstmal alles gute.
      Muss heute mit dem Brummi in den Bayerischen Wald, dass ist das einzige was mich
      an meinem Job anko..., ich hasse verschneite glatte Straßen.
      Aber das ist halt leider so wenn man auf Achse ist. Mir liegt halt im Magen, dass
      wir zu 6. im Auto sind. (da wo die Fernverkehrsbrummis das Bett haben, haben wir
      eine Sitzbank für die Krankenschwestern.)
      Heute ist ja noch harmlos, der Winter kommt erst ...

      Hmm, nicht bügeln? Ich finde, das gehört sich (leider) so. Oder doch nur falten Mensch, jetzt hast Du was angestellt!
      Danke!
      Die Tage nutzen wir auf jeden Fall. Ich versuche auch noch spontan 2
      Urlaubstage rauszuhauen. Muss eh ein paar noch loswerden. 9 hab ich noch


      Was bastelst Du denn? Zeigst Du uns Fotos?
      Liebe Grüße
      Stephie


      Wann hast du das letzte Mal etwas zum ersten Mal gemacht? Wie wäre es mit heute?
      Ganz ehrlich, ich könnte mir ohnehin vorstellen, dass es Vorschriften gibt, wonach die Wäsche vor Weitergabe an jemand anderen professionell gereinigt werden muss? Den Aufwand mit dem Bügeln würde ich mir echt sparen. Ich bin sonst auch immer sehr für Korrektheit und ohne ständig auf den eigenen Vorteil bedacht zu sein durchs Leben zu kommen. Aber hier glaube ich, dass deine Arbeit ohnehin umsonst wäre...