Guten Morgen, liebe Foris.......

      Hüstel....ich fürchte, die Party ist heute. Da herrscht schon Jubel, Trubel, Heiterkeit.
      Ich versuche mal optimistisch zu sein und darauf zu hoffen, dass da morgen nicht Restetrinken statt findet. Und das ich kaputt genug von der Arbeitswoche bin, um ein Quentchen Schlaf zu finden, unser Vorhaben bedeutet nämlich um 6 Uhr aufstehen...... :wecker
      Liebe Grüße,
      Schelmine

      "In einer Beziehung hat immer eine Person recht und die andere Person ist männlich!"
      :gap

      Schelmine schrieb:

      um ein Quentchen Schlaf zu finden


      6 Stunden muss reichen..... und an der letzten, fehlenden Stunde sind nicht die Nachbarn schuld. Da sie gedämpfte Musik an hatten, ging das mit Umzug ins Wohnzimmer und geschlossenen Fenstern ganz gut. Vorher nochmal ordentlich durchgelüftet; da hörte man dann schon, dass es mit offenen Fenstern nicht gegangen wäre. Glücklicherweise ist der Raum riesig groß, so dass es schon lange dauert, bis da der Sauerstoff weg geatmet ist.
      Sei's drum, ich habe geschlafen und alles ist gut. Außer dass ich trotzdem müde bin, daher gibt es jetzt erstmal Kaffee für alle!

      Habt einen schönen Samstag!
      Liebe Grüße,
      Schelmine

      "In einer Beziehung hat immer eine Person recht und die andere Person ist männlich!"
      :gap
      Guten Morgen, danke für den Kaffee. :)
      Schelmine bei uns geht es in den Nachbargärten im Sommer auch immer schön ab an den Wochenenden, aber ich habe mich daran gewöhnt und kann trotzdem schlafen. Mein Mann allerdings, kriegt da die ganze Nacht kein Auge zu und sieht dann die halbe Nacht fern. Wenn man mit den Leuten spricht, sehen die das auch ein und geloben Besserung, aber bei der nächsten Party ist davon allerdings nichts zu merken. Was solls, wir können es nicht ändern , also müssen wir damit leben. :wnix
      Hier ist an diesem Wochenende Regen angesagt, also werde ich mal meine Kleiderschränke ausmisten und mein Heim umdekorieren.

      Euch allen ein schönes Wochenende!
      Liebe Grüße, Susanne


      Wenn es einen Glauben gibt, der Berge versetzen kann, so ist es der Glaube an die eigene Kraft.
      Marie von Ebner-Eschenbach
      Guten Morgen, Ihr Lieben,

      da ich heute Nacht erst gegen 0:00 daheim und dann auch nicht direkt schlafreif war, habe ich bis 8:00h geschlafen und brauchte bis 9:00h, bis ich mich zum Laufen überwunden und vorbereitet hatte ^^ .

      Und grade gabs mit dem dabei mitgebrachten Brötchen ein letztes deutsches Frühstück ;) .

      Die Sonne scheint, bis auf die Tatsache, dass Mr. Fellow heute noch ein paar Sachen wegarbeiten muss, scheint es also ein netter Tag zu werden.

      Habt am besten alle einen solchen - das wünscht euch
      Fellow
      Danke, liebe soap. Ich kämpfe momentan mit mir, ob ich mich gleich noch ein bisschen hinlege oder besser nicht. Mr. Fellow liegt schon im Bett - aber irgendwie hab ich ein wenig Sorge zu verschlafen. Ich bin echt ein bisschen nervös, wie ein Reiseanfänger :rofl.

      2:45h (da kommt das Taxi) ist schon ganz arg früh...

      Aber dafür liegen wir, wenn alles gut geht, um 10:30h schon am Pool :applaus

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „FellowEarthling“ ()

      10.30 Uhr
      ich hoffe, es hat geklappt mit dem Pool

      Ich habe heute früh plakatiert und stelle jetzt mal einen Kaffee bereit
      und fange mal an zu arbeiten...
      Liebe Grüße
      Pat

      Everything is going to be fine in the end. If it's not fine it's not the end
      Guten Morgen,

      mein erster Urlaubstag von drei Wochen. Außerdem unser 39. Hochzeitstag, ist es zu fassen. Zur Feier des Tages gehen wir heute Abend ins Musical, Mary Poppins. Für mich das 2. Mal, mein Mann war bei meinem ersten Besuch nicht mit und hat es hinterher bedauert.

      Nächste Woche geht es nach Samos. Hach, das Leben ist schön.
      Viele Grüße von Magie

      Leben ist das, was dir passiert, wenn du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen.
      Guten Morgen, allerseits!

      Glückwunsch zum Hochzeitstag, Magie. Und auch Glückwunsch zu 3 Wochen Urlaub :D .

      Fellow liegt hoffentlich am Pool, oder zumindest in einem bequemen Hotelbett auf Kreta.

      Ich habe nächste Woche immerhin mal eine Woche Urlaub :applaus. Wandern in Österreich, drückt mir die Däumchen für ein bisschen Wetterglück.

      Pat, hast Du Wahlplakate für den 14. Oktober plakatiert? Puh, ich weiß ja gar nicht, was ich wählen soll. Also, ich weiß ziemlich genau, was ich nicht wählen will, aber bei den noch verbleibenden Alternativen bin ich echt unschlüssig. Ich merke bei mir schon auch, dass ich die Tendenz zu einer Abkehr von den etablierten Parteien nachvollziehen kann, aber ich will auch keine kleine Splitterpartei wählen (ganz abgesehen davon, dass ich da auch keine kenne, die mir entspricht), ich will schon eine der Parteien wählen, die dann auch in den Landtag kommen und ein Gegengewicht zur AfD schaffen. Aber gerade wenn ich die Wahlplakate so sehe, finde ich die parteiübergreifend oft einfach nur dumm und vereinfachend. Neulich ein Plakat der Grünen: "Gegen Betonwüsten und für mehr grüne Wiesen" oder so ähnlich :S :wacko:, genau weiß ich es nicht mehr. Ganz ehrlich, so sehr mir (grüne) Umweltpolitik auch am Herzen liegt, der Spruch ist einfach nur dumm und naiv in einer Großstadt, wo absoluter Wohnungsmangel herrscht. Überhaupt kaprizieren sich wirklich alle neuerdings so auf populistische Einzelthemen und keiner scheint mehr eine große Vision für das Ganze zu haben. Man muss ja schon froh sein, wenn diese Einzelthemen nichts mit Flüchtlingen oder Migration zu tun haben.

      rauchfrei seit 17.01.2008 / Bewegen Sie den Mauszeiger durch den Nebel und schmutzigen Luft

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „lagarto“ ()

      Magie schrieb:

      erster Urlaubstag von drei Wochen.

      Na dann fröhliches Entspannen und "Runterkommen", drei Wochen sind prima dafür :]

      Magie schrieb:

      39. Hochzeitstag

      herzlichen Glückwunsch :blume , das schaffen ja wirklich nicht mehr so viele Paare :gap


      Magie schrieb:

      Nächste Woche geht es nach Samos

      Huch, da war ich vor ca 20 Jahren auch mal. Damals hatte es gerade dort gebrannt. Sehr schöne Insel, klein, überschaubar, die kleine griechischen Dörfer......herrlich "ineinnerungschwelg"

      Magie schrieb:

      Hach, das Leben ist schön.

      Das finde ich auch, trotz des ganzen Mistes der passiert, finde ich es wunderschön mich auch an kleinen Dingen erfreuen zu können.
      In diesem Sinne

      Kaffee für alle
      :sonne :sonne :sonne


      Lieben Gruß
      Rita
      "Was ist IST und was geht GEHT" :]

      Kaffee ist gut, wobei der mir gegen meine Müdigkeit wohl auch nicht wirklich hilft.

      Im Augenblick ist mal wieder nur Aktion angesagt. Im November, wenn man dann für jede Ablenkung dankbar wäre, ist dann wahrscheinlich wieder gar nichts los.

      Magie, schönen Urlaub.

      Brösel: Samos?
      Jedes Ende ist auch ein neuer Anfang....

      Neu

      Huhu,

      ich wünsche allen Urlaubenden eine super Zeit und gute Erholung.
      Jetzt ist ja fast Wochenende und das ist auch irgendwie ein kleiner Urlaub.
      Der Spätsommer ist oft eine arbeitsreiche Zeit und ich bin auch ziemlich beschäftigt, beruflich und auch privat.
      Bin auch schon etwas herbstdepressiv, obwohl kommende WOche noch einmal tolles Wetter sein soll. Es fing damit an, dass ich morgens im der Dämmerung im Nieselregen feststellte, dass ich neue Scheibenwischer brauche, und dass mich die Autowerkstatt fpr den Winterreifenwechsel angerufen hat. Pffff.... Ich bin eindeutig ein Sommermensch.

      Aber nixdestotrotz allen ein tolles Wochenende!

      :wavy

      Hanni
      Don't speak unless you can improve the silence.

      Neu

      Hanni schrieb:

      Ich bin eindeutig ein Sommermensch


      :happy1
      ....und ich ein Herbstmensch: ich freue mich, endlich wieder atmen zu können und das sich das sogar wie Luft anfühlt, dass ich bald wieder stricken kann, ohne dass die Wolle auf den Nadeln quietscht, auf den Duft von Herbstlaub, auf verregnete Tage, an denen man wirklich nichts anderes machen kann als ruhigen Gewissens zu lesen oder Filme zu gucken usw. Und natürlich aufs Meckern, wenn die Ereignisse nie so eintreffen, wie ich sie gerade gerne hätte.

      Aber dennoch finde ich, es ist echt krass dieses Jahr. Gefühlt war vorgestern noch Hochsommer und übermorgen ist Winter. Ich habe gerade echt noch einen ganzen Berg Sommerklamotten gebügelt.
      Nächste Woche fahren wir in den Urlaub, da muss ich echt schon aufpassen, dass ich nicht nur Sommersachen mit nehme.

      Btw: allen Noch-Urlaubern und Bald-Urlaubern eine schöne Zeit, wie auch immer das Wetter ist!

      Dem Rest ein schönes Wochenende! Unseres wird mit Enkeln ab morgen und Brunch mit der Familie (bei uns zu Hause) am Sonntag turbulent.

      Liebe Grüße,
      Schelmine

      "In einer Beziehung hat immer eine Person recht und die andere Person ist männlich!"
      :gap

      Neu

      Mahlzeit!

      ich hätte dann gerne Sommer bis November, zwei Wochen Herbst, in denen ich mir einen Gärtner leisten kann, der den vermodernden Garten wnterhübsch macht, danach gerne über Weihnachten 10 Zentimeter Schnee und von mir aus dürfte der Januar dann noch klirrend kalt bei strahlendem Sonnenschein sein. Dann wäre aber auch gut und das Frühjahr könnte wiederbeginnen.

      Aber Läbbe isch kein Wunschkonzert....

      Entschukdigung für meine seltene Anwesenheit, ich habe ein Kind, das seit Pfingsten so übel querschießt , dass mein Leben ungewollt karusselig ist.

      viele liebe Grüße von Donna
      Gruß von Donna
      Youth is wasted on the Young.