Guten Morgen, liebe Foris.......

      Hier tummeln sich grad viele Leute, hab da eine Frage:
      ich brauche für Ostersonntag für 10 Leute Grillfleisch, ich will
      das eingelegt beim Metzger vorbestellen. Nun wollte ich vorsichtshalber
      ein paar mehr kaufen. Frage, kann man eingelegtes Fleisch einfrieren?
      Falls es doch zuviel ist.

      hat sich erledigt, hab gegoogelt, roh nicht
      Keep calm and keep on trucking

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Astrid“ ()

      Guten Morgen...
      Ich bewundere gerade euren Elan, ihr seid alle so unternehmungslustig.
      Nach einer Grippe hänge ich nun schon eine Woche schlapp herum. Draußen kommt nun die Sonne heraus, aber kalt ist es schon noch. Der Wind macht es halt ungemütlich. Am Nachmittag werde ich jedoch raus müssen, sonst bekomme ich noch eine Depri...
      Liebe Grüße, Susanne


      Wenn es einen Glauben gibt, der Berge versetzen kann, so ist es der Glaube an die eigene Kraft.
      Marie von Ebner-Eschenbach
      Morgen allerseits
      Kaffee ist fertig.
      Mensch, es war schon so schön hell morgens und jetzt ist wieder stockfinster, ich hasse das!

      Engel, wie geht es Dir denn? Und Deiner Mutter?

      Fellow, von Dir bin ich echt beeindruckt, tolle Strecken fahrt ihr da zusammen mit dem Rad :thumbsup:

      Sport liegt bei mir im Moment brach, außer den Hundespaziergängen bekomme ich nix gebacken, ich bin viel zu fertig

      Susanne, Dir auch gute Besserung, sollten wir das Forumskrankenhaus wieder öffnen?
      Liebe Grüße
      Pat

      Everything is going to be fine in the end. If it's not fine it's not the end
      Guten Morgen in die Runde
      Ich sitze hier in der vollgepackten Kueche auf dem Bett, weil Handwerker seit gestern den Deckenverputz in der Wohnung teilweise erneuern.
      Geniesst eure Wohnung. ;) und einen schoenen Tag
      Viele Grüße von Mita

      To dream the impossible dream, to reach the unreachable star - NMR seit 30.8.2007
      Chantal, gute Besserung.

      Ansonsten: ich brauch Koffein aber intravenös. Ich bin sowas von erschöpft und krieg mal so gar nichts mehr auf die Kette. Arbeiten, schlafen, arbeiten, schlafen..... toller Rythmus. Na ja, Ostern versuche ich mich (wenn ich das dämliche Osterfeuer zu Ende organisiert und betreut habe) zumindest am Freitag und Sonntag nachmittag in Ruhe mit den beiden B`s zu erholen.

      Nächste Woche wird dann etwas (!) entspannter, ab 10.04. falle ich dann erst mal für rund drei Wochen aus. Davor sind natürlich noch tausend Dinge zu regeln :motzi . Was für ein erstes Halbjahr.....

      Sorry, Mitanboard und Susanne, euch selbstverständlich auch gute Besserung!
      Jedes Ende ist auch ein neuer Anfang....

      Chantal schrieb:

      Moin Moin!

      Pat schrieb:

      Mensch, es war schon so schön hell morgens und jetzt ist wieder stockfinster, ich hasse das!


      Ich hasse mit!


      Und ich freue mich, dass es am Abend endlich wieder länger hell ist! Und in ca. 3 Wochen passt es in der Früh auch wieder
      Sich selbst besiegen ist gar nicht so schwer, sofern man nur richtig Partei nimmt zwischen den beiden Seelen in seiner Brust!

      Pat schrieb:



      Engel, wie geht es Dir denn? Und Deiner Mutter?



      Danke der Nachfrage Pat, es geht bergauf :peace
      Bin zwar immernoch etwas schnupfelig, aber es wird besser.

      Meiner Mutter geht es auch besser, wird hoffentlich morgen aus dem KH entlassen.

      Ich freu mich so auf Ostern, bzw. auf 4 freie Tage.
      Wir sind sooo urlaubsreif :/
      Aber in 2,5 Wochen haben wir 8 Tage Zeit uns intensiv zu erholen :bounce2 Muß nur noch meine Anwendungen buchen, in unserem Wellnessurlaub :pfeif
      LG vom Engel

      Alle Tage sind gleich lang nur unterschiedlich breit.

      engel1968de schrieb:

      Ich freu mich so auf Ostern, bzw. auf 4 freie Tage.


      Ich auch! Einziger Wermutstropfen: wir müssen Samstag einkaufen, weil wir es Donnerstag nicht hinbekommen. Sonntag gehen wir mit der Familie zum Mongolen.
      Erst wollten wir hier bei uns was machen; aber nachdem alle dann ihre Wünsche geäußert hatten, was sie denn so gerne hätten, war das Urteil kurzerhand: wir gehen essen :hat2

      Zur Strafe für die Drückebergerei vorm Kochen erledigen wir vormittags dann schnell noch das böse Wort mit dem großen S am Anfang, aber dann haben wir das auch weg für dieses Jahr. Und da mein Mann endlich seine nebenberufliche Tätigkeit aufgegeben hat, wird das auch das letzte Mal so aufwändig, ab nächstes Jahr ist das dann ein Klacks :bounce2

      Aber vorher heißt es noch 2x arbeiten und heute Abend Bude putzen, damit ich das nicht auch noch am Wochenende habe.

      Schönen Mittwoch euch allen!

      Liebe Grüße,
      Schelmine

      Eigentlich bin ich sehr hübsch; das sieht man nur nicht so.
      :zopf
      Morgen allerseits
      Kaffee ist auch fertig

      Ich war gestern Abend noch auf einer Veranstaltung, aber glücklicherweise ist es sonst gerade etwas ruhiger, ich bin noch im Jetlag von der blöden Umstellung auf Sommerzeit, ich brauche immer mindestens eine Woche bis ich das verpackt habe - nerv!

      Für Ostern ist alles ganz entspannt bei mir, ich war gestern im Supermarkt, muss dann Samstag früh noch schnell zum Wochenmarkt und ansonsten mache ich auch nichts Besonderes.

      Heute hat meine Mutter Geburtstag, ich bin noch am überlegen ob ich anrufe oder hinfahre oder es ignoriere.

      Na, der Tag hat ja noch ein paar Stunden
      Liebe Grüße
      Pat

      Everything is going to be fine in the end. If it's not fine it's not the end

      Bäumchen schrieb:



      Sorry, Mitanboard und Susanne, euch selbstverständlich auch gute Besserung!


      Danke, mir geht's gut. Nur ist alles so beengt. Heute haben sie begonnen im Dachstuhl weiter zu arbeiten, direkt über mir. Hoffentlich fällt da der neue Deckenverputz nicht runter.
      Viele Grüße von Mita

      To dream the impossible dream, to reach the unreachable star - NMR seit 30.8.2007