Dresden - Elbflorenz

      Dresden - Elbflorenz

      Jetzt habt ihr Dresden so oft erwähnt, da möchte ich euch gerne mal ein paar meiner Schnappschüsse vorstellen. Mein Mann (Ex(il?)-Dresdner) besucht mit uns hin und wieder seinen Bruder in Dresden, und bei schönem Wetter machen wir manchmal auf Touris :D .

      So, hier ist der Fürstenzug:


      Auszug aus Wikipedia: Der Fürstenzug in Dresden ist ein überlebensgroßes Bild eines Reiterzuges, der auf rund 25.000 Meißner Porzellanfliesen aufgetragen wurde und als das größte Porzellanbild der Welt gilt. Es stellt die tausendjährige Geschichte des Fürstenhauses Wettin dar.

      Schloss im Umbau:


      Schloss-Innenhof:


      Schloss - Stallhof:


      Verkehrsmuseum:



      Albertinum (die Dresdner sagen auch Zitronenpresse dazu):


      Aufgang zur Brühl'schen Terrasse:


      Blick von der Brühl'schen Terrasse in Richtung Finanzministerium:


      Hofkirche:


      Hofkirche und Schloss:


      Blick zur Frauenkirche (noch im Bau):


      Blick zur Frauenkirche (noch im Bau):


      Blick zur Frauenkirche (noch im Bau):


      Und das ist sie, die Schönheit Dresdens - Die FRAUENKIRCHE:


      Gut, die Dame hätte wirklich besseres Wetter bestellen können, als wir sie in aller Pracht fotografieren wollten. Aber sie steht ja hoffentlich noch eine Weile, dann hole ich das nach!

      Die ganze Innenstadt ist wunderschön mit ihren alten Gebäuden.
      Dresden ist ganz sicher auch eine Reise wert! Dort gibt es auch den Sophienkeller , ein wunderschönes Lokal!

      Die hätte ich ja fast vergessen - Dresden von oben:




      und hier noch die Semperoper (mein Gott, wie kann man die nur vergessen??? :rotwerd3 )
      hallo flohmutter,
      vielen Dank für die schönen Fotos! Sie haben bei mir Erinnerungen geweckt.
      Vor einigen Jahren war ich ein paar Tage in Dresden und habe diese schöne
      Stadt bewundert.Kurz nach meiner Abreise kam die "Jahrhundertflut" unüberschwemmte
      alles...(Ich hatte nicht in der Elbe gebadet)
      Nochmal DANKE, Dresden ist immer eine Reise wert!

      Herzliche Grüsse,
      " Die Dummheit von Regierungen sollte niemals unterschätzt werden." Helmut Schmidt
      Hallo Flohmutter und danke für die schönen Bilder,

      war selbst bisher nur 2 Mal in DD.

      Einmal ein Firmenausflug mit Besuch der Kameliendame (Ballet) :maedchen in der Semper Oper (hätte nie gedacht, dass sowas so traumhaft schön sein kann) und Privatführung im Schloss und Besuch des Grünen Gewölbes. Damal habe ich die Frauenkirche auch nur als Ruine gesehen.

      Letztes Jahr war mein Dresden HIGHLIGHT :D das Konzert der "Red Hot Chili Peppers" am 4. Juli :D leider hatten die Kids und ich so gar keine Zeit mehr für die Stadt selbst.

      Aber ich muss da unbedingt nochmal hin mit Fotoapparat :bounce1 diesmal.
      Heidi, dann waren wir zur gleichen Zeit in DD! Ich war auch kurz vor der Flut dort. Als ich Hamburg besucht hatte, stand auch dort kurz drauf alles unter Wasser. Ich hatte schon Angst, nach Venedig zu reisen.... - aber dort ist noch alles beim Alten :thumbsup: .