Meteoritenregen

      Meteoritenregen

      Ich saß gerade auf dem Balkon und sah mir die Sterne an. Was kommt denn da? Hellleuchtender kleiner "Ball" mit einer hohen Geschwindigkeit. ????? Und noch einer, und noch einer.....Bei 23 hab ich aufgehört zu zählen. Ich schätze es waren 30-40 Stück. Ob die verglühen? Wenn die runter kommen, :angst irgendwo, na dann Gute Nacht. Zum Glück sind sie bei mir zu Hause vorbei gezischt.
      Habt ihr so einen Regen schon mal gesehen?
      Nennt man das nicht landläufig Sternschnuppen ? Wenn ja, hättest du dir massig Sachen wünschen können. :maedchen
      'Würdest du mir bitte sagen, wie ich von hier aus weitergehen soll?'
      'Das hängt zum großen Teil davon ab, wohin du möchtest', sagte die Katze.

      (Alice im Wunderland)
      Genau, Sternschnuppen. Ich hab gestern noch gerätselt, ob die Sternschnuppen-Zeit schon vorbei sei (Höhepunkt ist immer irgend wann im August, üblicherweise). Ich wollte mir nämlich dringend was wünschen ;( - bei uns war nix.

      Liebe Grüße
      Fellow
      Aus einem BALD sollte man viel häufiger ein JETZT machen, bevor daraus ein NIE wird...
      Gut, wenn es Bälle waren, bin ich auch bei Himmelslaternen, die auch schon anderswo für Ufo-Alarm gesorgt haben: Ufo-Statistik. Und gestern war ein guter Tag zum Heiraten, zu dessen Anlass die Teile ja besonders gern und in größeren Mengen losgelassen werden.

      LG Fellow
      Aus einem BALD sollte man viel häufiger ein JETZT machen, bevor daraus ein NIE wird...
      Liebe Chantal,
      ich kam auf Himmelslaternen, weil bei uns vor wenigen Wochen eine ganze Menge vorbei"sausten". Sie waren wirklich sehr schnell unterwegs, weil es in den Baumwipfeln ziemlich windete (was man unten auf der Terrasse gar nicht merkte). Und kreisrund waren sie auch anzusehen.... (Habe ich jetzt irgendwelche Illusionen bei dir zerstört? :rotwerd3 - Wenn ja: Das wollte ich nicht!)
      Flohmutter Quatsch Illusionen hast du keine zerstört. :D
      Ich hab halt die Himmelslaternen nur relativ langsam und auch nie kreisrund gesehen. Und sie waren für mich immer als Himmellaternen erkennbar. Diesmal nicht. Ich wohn unterm Dach und es war auf dem Balkon windstill. Aber es werden wohl welche gewesen sein!! Diese Erklärung finde ich wesentlich besser. :D