tanzender papagei

      Danke, der ist ja mal ein begabtes Wesen :D . Klasse ist auch sein dunkler Kumpel im Käfig, der ein bisschen an Steve Martin in "Reichtum ist keine Schande" erinnert, als er als weißer Adoptivsohn einer schwarzen Familie nicht so richtig den Rhythmus raus hat...

      LG Fellow
      Aus einem BALD sollte man viel häufiger ein JETZT machen, bevor daraus ein NIE wird...
      Hi,ich hab mich zu dem Video schonmal geäussert, als es Frischluft hier
      ins Forum setzte.Ich bin kein Verhaltensforscher,hatte aber über
      10 Jahre selbst einen Kakadu,einen Molukken-Kakadu.Der im Video ist
      ein Australischer.Mein Kakadu war frei,auch im Garten,und er konnte fliegen.

      Ich seh im Hintergrund des Videos Käfige,und da Kakadus NIEMALS auf
      Sessellehnen leben,da sie diese sofort zerrupfen würden,wird unser kleiner
      Held wohl normalerweise in einem der Käfige leben.

      Seine "lustigen" Bewegungen sind leider eher (m.E.) Hospitalismus.

      Viele Grüße Gerd