Witze mit Bärten

      Witze mit Bärten

      Nachedem ich ja selbst einen trag, darf ich wohl auch ein paar gleichartige Witzchen zum Besten geben...

      Nr. 1:

      Ein Geistlicher und ein australischer Schafhirte treten bei einem Quiz gegeneinander an. Nach Ablauf der regulaeren Fragerunde steht es unentschieden, und der Moderator der Sendung stellt die Stichfrage, die da lautet: Schaffen Sie es, innerhalb von 5 Minuten einen Vers auf das Wort "Timbuktu" zu reimen?

      Die beiden Kandidaten ziehen sich zurueck. Nach 5 Minuten tritt der Geistliche vor das Publikum und stellt sein Werk vor: "I was a father all my life, I had no children, had no wife, I read the bible through and through on my way to Timbuktu..."

      Das Publikum ist begeistert und waehnt den Kirchenmann bereits als den sicheren Sieger. Doch da tritt der australische Schafhirte vor und dichtet: "When Tim and I to Brisbane went, we met three ladies cheap to rent. They were three and we were two, so I booked one and Tim booked two..."

      --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Nr. 2:

      Ingenieure begreifen 1.Akt

      Zwei Ingenieurstudenten schlendern über den Campus. Da sagt der eine: "Woher hast du so ein tolles Fahrrad?" Darauf der Andere: "Als ich gestern ganz in Gedanken versunken spazieren ging, fuhr ein hübsches Mädchen mit diesem Fahrrad. Als sie mich sah, warf sie das Rad zur Seite, riss sich die Kleider vom Leib und schrie: "Nimm dir was du willst!". Der erste Student nickte zustimmend: "Gute Wahl, die Kleider hätten vermutlich nicht gepasst!"

      Ingenieure begreifen 2.Akt

      Der Optimist: "Das Glas ist halb voll"
      Der Pessimist: "Das Glas ist halb leer"
      Der Ingenieur: "Das Glas ist doppelt so groß wie es sein müsste"

      Ingenieure begreifen 3.Akt

      Ein Pfarrer, ein Arzt und ein Ingenieur warteten eines Morgens auf eine besonders langsame Gruppe von Golfern. Der Ingenieur ziemlich sauer: "Was ist mit denen...Wir müssen hier seit 15 Minuten warten!" Der Arzt zustimmend: "Ich weiß nicht, aber ich habe noch so ein Unvermögen gesehen" Der Pfarrer sagte: "Hey, da kommt der Platzwart. Laßt uns mit ihm reden. (dramatische Pause) He` George, was ist eigentlich mit dieser Gruppe da vor uns? Die sind ziemlich langsam, oder?" Der Platzwart antwortete: "Ah ja das ist die Gruppe der blinden Feuerwehrmänner. Sie verloren ihr Augenlicht letztes Jahr als sie den Brand im Clubhaus löschten. Wir lassen sie immer kostenlos spielen."! Die drei wurden ganz still. Dann sagte der Pfarrer: "Das ist traurig. Ich glaube ich werde heute Abend ein Gebet für sie sprechen." Der Arzt: "Gute Idee. Ich werde mich mal mit meinem Kumpel, dem Augenarzt, in Verbindung setzen. Vielleicht kann der irgendwas machen." Der Ingenieur: "Warum spielen die Jungs nicht Nachts???"

      Ingenieure begreifen 4.Akt

      Es war einmal ein Ingenieur, der ein besonderes Händchen dafür hatte, mechanische Sachen zu reparieren. Nachdem er 30 Jahre lang treu in seiner Firma gearbeitet hatte, ging er glücklich in Pension. Einige Jahre später kontaktierte ihn seine Firma, die ein offensichtlich unlösbares Problem mit einer millionenteuren Maschine hatten. Sie hätten alles versucht und jeder hätte es versucht, aber nichts brachte Erfolg. In ihrer Verzweiflung wandten sie sich an den pensionierten Ingenieur, der schon so viele Probleme gelöst hat. Dieser nahm die Herausforderung widerstrebend an. Er brauchte eine Tag um die riesige Maschine kennen zu lernen. Am Ende des Tages machte er ein kleines x mit Kreide an die Maschine und sagte: "Hier ist das Problem". Das Teil wurde ersetzt und die Maschine funktionierte perfekt. Die Firma erhielt eine Rechnung über 50.000,- DM von dem Ingenieur für seine Arbeit. Sie forderten eine genaue Aufschlüsselung seiner Rechnung. Der Ingenieur antwortete kurz: "Eine Kennzeichnung mit Kreide: 1,- DM Zu wissen, wo die Markierung hin muß: 49.999,- DM". Er wurde voll bezahlt und lebt weiterhin friedlich in Pension.
      (basiert auf wahrer Begebenheit)

      Ingenieure begreifen 5.Akt

      Was ist der Unterschied zwischen einem Maschinenbauingenieur und einem Bauingenieur?
      Maschinenbauingenieure bauen Waffen. Bauingenieure bauen Ziele.

      Ingenieure begreifen 6.Akt

      Drei Ingenieurstudenten stehen zusammen und diskutieren die möglichen Entwickler des menschlichen Körpers. Der eine sagt: "Das war ein Maschinenbauer. Schaut euch nur mal all die Gelenke an!" Darauf der Zweite: "Nein es war ein Elektroingenieur. Das Nervensystem hat tausende elektrischer Verbindungen.“ Der Letzte: "In Wirklichkeit war es ein Bauingenieur. Wer sonst würde eine Abwasserleitung mitten durch ein Vergnügungszentrum leiten."

      Ingenieure begreifen 7.Akt

      "Normale Menschen denken, was nicht kaputt ist wird auch nicht repariert. Ingenieure denken, wenn es noch nicht kaputt ist, dann hat es zu wenige Möglichkeiten." (Auto, Radio, Fernseher...)

      Ingenieure begreifen 8.Akt

      Ein Architekt, ein Künstler und ein Ingenieur unterhalten sich darüber, ob es besser ist, eine Frau oder eine Geliebte zu haben. Der Architekt erzählt, dass er die Zeit mit seiner Frau genießt, während sie eine solide Grundlage für eine dauerhafte Beziehung schaffen. Der Künstler sagt er mag lieber eine Geliebte auf Grund der Leidenschaft und der Geheimnisse. Der Ingenieur meint: "Ich mag beide" "Beide???" "Ja, wenn du eine Frau und eine Geliebte hast, meinen beide du verbringst deine Zeit mit der Anderen. So hast du Zeit, ins Labor zu gehen und dort zu arbeiten"
      --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Nr. 3:


      WEIHNACHTSBRATEN (unbekannter Verfasser)

      Weihnachten soll's Truthahn geben.

      Hier das Rezept:

      Man kaufe einen Truthahn von fünf Kilo (für sechs Personen) und eine Flasche Whisky. Dazu Salz,Pfeffer, Olivenöl und Speckstreifen. Truthahn mit Speckstreifen belegen, schnüren, salzen, pfeffern und etwas Olivenöl dazugeben. Ofen auf 200° einstellen. Dann ein Glas Whisky einschenken und auf gutes Gelingen trinken.

      Anschließend den Truthahn auf einem Backblech in den Ofen schieben. Nun schenke man sich zwei schnelle Gläser Whisky ein und trinke wieder
      auf gutes Gelingen. Den Thermostat nach 20 min. auf 250° stellen, damit es ordentlich brummt. Danach schenk man sich drei weitere Whisky ein.

      Nach halm Schdunde öffnen,wenden und den Braten überwachn. Die Fisskieflasche ergreiff unn sich eins hinner die Binde kipp.

      Nach 'ner weitern albernen Schunnde langsam bis zzum Ofen hinschlenderen uhn die Trute rumwenden. Drauf achtn, sisch nitt die Hand zu Vabrennn an di Schaisss-Ohfndür. Sisch waidere ffünff odda siehm Wixki innen Glas sisch unn dann unn so.

      Die Druute weehrent drrai Schtunn'nt( iss auch egal) waiderbraan un all ßehn Minud'n pinkeln.Wenn üerntwi möchlisch,ßum Trathuhn hinkrieschn unn den Ohwn aus'm Viech ziehn.

      Nommal ein Schlugg geneemign un anschliesnt wida fasuchen, das Biest rauszukriegn. Den fadammt'n Vogel vom Bodn auffläsen unn uff ner Bladde
      hinrichten.

      Uffbasse, daß nitt Ausrutschn auff'm schaißffettichn Kühnbodn. Wenn
      ssisch droßdem nitt fameidn fasuhn wida aufßuschichtnodersohahahaisallesjaeeeehscheißegaaal!!!!!!

      Ein wenig schlafen.
      Am nächsten Tag den Truthahn mit Mayonnaise und Aspirin kalt essen.

      Guten Appetitt
      --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Nachdem viele von euch ja noch unter 20 sind (anbiedernd *zwinker*), könnte es ja sein, dass der eine oder andere noch unbekannt ist.

      Ansonsten gähnt ihr halt jetzt so wie ich, der, nachdem er das gepostet hat, mit schlaftrunkenen Augen gen Bett wankte.
      Bahni
      .
      .
      rauchfrei vom 20.08.00 bis zum 10.10.03
      und jetzt wieder seit 09.08.08 5:00 Uhr