Hamburg - unsere Perle



      Hamburg hat sehr viele Kirchen, gerade auch mitten in der City, rund um Mönckebergstrasse und den Hafen. Ein besonderes Erlebnis ist es beim Jahreswechsel am Hafen zu sein. Um Punkt 00.00 Uhr fangen alle Kirchenglocken an zu läuten und alles Schiffe die im Hafen liegen zu hupen. Ein ohrenbetäubenes Spektakel :)
      Am 01.01.2008 zurück zur Normalität
      Wah, ist das fies - ihr könnt mir doch nicht so Herzchenblutenmachen mit den tollen Bildern aus meiner Lieblingsstadt :rolleyes: :D

      Danke ;) Immer wieder sooooooooooooooooooo schön.

      Und das Planetarium schon mal für den nächsten Aufenthalt notier, wenn ich mal wieder etwas Zeit mehr übrig habe. Liegt das weit draußen?

      Liebe Grüße
      Fellow
      Aus einem BALD sollte man viel häufiger ein JETZT machen, bevor daraus ein NIE wird...

      FellowEarthling schrieb:

      Wah, ist das fies - ihr könnt mir doch nicht so Herzchenblutenmachen mit den tollen Bildern aus meiner Lieblingsstadt <IMG alt=":"> :D

      Danke ;) Immer wieder sooooooooooooooooooo schön.

      Und das Planetarium schon mal für den nächsten Aufenthalt notier, wenn ich mal wieder etwas Zeit mehr übrig habe. Liegt das weit draußen?

      Liebe Grüße
      Fellow
      Nein liegt es nicht. Das Planetarium befindet sich im großen Stadtpark in Barmbek. Schön ist auch Planten un Blomen im Frühjahr. Ein riesiges Grüngelände am Dammtor bahnhof. 1974 war dort die IGA, die Internationale Garten Ausstellung. Planten und Blomen und die Wallanlagen ist ein großer Park mit einem See darin, einem Tropenhaus, dem japanischen Garten, einem sehr großen Spielplatz und unendlich vielen Pflanzen und Blumen. Es gibt eauch eine Rollschuhbahn dort die im Winter eine Eisbahn ist und zwar Open Air.
      Am 01.01.2008 zurück zur Normalität

      Claudia41 schrieb:

      Du siehst also Bäumchen, grün und Wasser gibt es hier mehr als genug :)
      Ich weiß ja. Ich habe einige Jahre mit Buxtehude zu tun gehabt. Da waren wir oft hinter York am Lühe Anleger. Ich fand es immer total schön und hab mir manchmal gewünscht, direkt hinterm Deich zu wohnen :]

      Das mit dem "Grün" bezog sich auch rein auf Hafencity.
      Jedes Ende ist auch ein neuer Anfang....

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Bäumchen“ ()

      Vielen Dank für die schönen Hamburg-Bilder. Das Planetarium habe ich mir auch schon mal notiert für meinen nächsten Hamburg-Besuch. Habt ihr Hamburger neben weiteren schönen Fotos auch noch Tipps in Textform, was man nicht versäumen sollte, besonders abseits dessen, was man so in Reiseführern liest. Das ist jedenfalls eine prima Idee mit diesem Hamburg-Thread und vielleicht stellen ja noch mehr Leute ihre Stadt oder ihre Gegend in Bildern und Worten vor.
      rauchfrei seit 17.01.2008 / Umwege erhöhen die Ortskenntnis
      Ich kann Hamburg-Besuchern nur empfehlen unbedingt "Dialog im Dunkeln" zu besuchen. Das ist meist recht lange ausgebucht, also von daher planen.
      Kurze Erklärung für die die jetzt nicht sofort damit etwas anfangen können: Dialog im Dunkeln findet, wie der Name schon sagt im Dunkeln statt. Man wird in kleinen Gruppen durch Räume, die wirklich stockdunkel sind von einem Blinden geführt. Man ertastet, auch mit einem Blindenstock, erfühlt, hört und riecht seine Umgebung. Die kleine Führung dauert ca eine halbe Stunde und zum Abschluß geht es in eine Bar an der man sich etwas zu trinken und zu naschen bestellen kann. Auch das natürlich im Dunkeln.
      Es ist sehr spannend und macht uns sehenden bewußt, wie wichtig dieser Sinn für uns ist.

      Anonsten @ Lagarto kann ich dir die alten Stadtteile empfehlen. Eppendorf, Winterhude, Eimsbüttel. Einfach mit der U-Bahn, dann irgendwo aussteigen und treiben lassen. Diese Viertel haben einen sehr alten Haus- und Baumbestand und hier kann man, wie im Hafen natürlich auch, noch alte Urhamburger schnacken hören .-) Und natürlich unser Hagenbeck. Ein sehr schöner Zoo auf einem schönen Gelände, der absolut immer noch in privater Hand ist und von daher schon angewiesen ist auf viele Besucher. Es lohnt wirklich!

      Claudia
      Am 01.01.2008 zurück zur Normalität

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Claudia41“ ()

      Bei all den wirklich wunderschönen Bildern sollte man aber auch erwähnen, dass etliche Stadtteile zugunsten der Hafencity und anderer wirtschaftlich oder touristisch interessanten Bauwerke verzichten müssen: auf U-S-Bahnanschluss seit 30 Jahren, auf Radwege, die benutzbar sind, auf gut ausgerüstete Schulen und Lernmittel, auf gebührenfreie Universitäten usw.

      Ich möchte euch das hier nicht miesmachen, ich liebe diese Stadt auch, aber es ist nicht alles schön. Musste ich jetzt mal anmerken.

      Habe noch vergessen zu schreiben, dass ich in Bramfeld wohne.
      Viele Grüße von Magie

      Leben ist das, was dir passiert, wenn du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Magie“ ()

      Guten Morgen,
      nein Magie, natürllich ist nicht alles schön und selbstverständlich liegt einiges im Argen, keine Frage. Wie in eigentlich jeder Stadt. Aber hier geht es ja darum unsere Stadt vorzustellen, anderen die nicht hier leben unsere Stadt zu "zeigen". Und klar macht man das mit den schönen Seiten einer Stadt :) Es gibt in jedem Land Dinge die dringend verbessert wrden müssen, aber genau darum tut es auch so gut, mal die Augen zu schließen und nur das Schöne zu sehen. Das jede Medaille zwei Seiten hast, ist glaube ich , überflüssig zu erwähnen, das weiß jeder :)

      Gruß. Claudia
      Am 01.01.2008 zurück zur Normalität

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Claudia41“ ()

      Also es hat funktioniert, zumindestens bei mir
      Ich möchte Hamburg auch mal real kennenlernen
      Eigentlich war ich in vielen Teilen noch nicht, am Montag fahren wir ja erst mal an die Ostsee, war ich auch noch nie
      dafür kenne ich schon dresden und Koblenz und auf dem Brocken war ich auch schon.
      Nach Hamburg steht dann noch Berlin, da fahren wir aber nächstes Jahr hin.
      Jedenfalls was wollte ich eignetlich sagen
      Tolle Bilder
      tolle Berichte
      tolle Werbung
      "Manchmal ist es das vernünftigste, einfach herrlich verrückt zu sein." HP
      NMR seit 25.10.2005 [urlwww.essskulptur.de[/url]
      Hallo zusammen,

      echt klasse eure Bilder aus Hamburg. Da bekomme ich echt Heimweh, komme ursprünglich aus Lübeck. Jetzt wohn ich in der Nähe von Berlin und mir fehlt echt das viele Wasser.
      Aber der nächste Urlaub kommt bestimmt.

      Liebe Grüße nach HH Betty
      Rauchfrei seit 21.7.08 :bounce1