Angepinnt Seit ich nicht mehr rauche ...

      Seit ich nicht mehr rauche ...

      Original von Hanni
      Wie waer's denn mit einer Liste von Dingen, die sich verbessert haben, seit man/frau das Rauchen aufgegeben hat... So als kleine Motivationshilfe, quasi... :D

      Also, ich fang mal mit 3 Sachen an:
      • Ich kann endlich Urlaub in Australien machen! Lange Fluege sind kein Problem mehr. :engel1
      • Meine Haut und meine Gesichtsfarbe sind viel viel besser geworden. Echt! Ich haette das nicht fuer moeglich gehalten, aber ich sehe wirklich einen Unterschied. :rotwerd3
      • Beruflich: Bei Workshops war ich oft die einzige Raucherin und bin in den Pausen immer abseits gestanden. Das war wie Spiessruten laufen und ich habe mich dabei immer total unwohl gefuehlt :sick ... No more!

      Wer hat noch was?
      ....kann ich endlich wieder Sport machen :nanti

      ....mit meinem Hund im Wald auch mal auf einen Hügel gehen
      :dog1

      ....gut riechen und schmecken :trink2
      Wenn wir einen Wunsch im Herzen tragen und schweigen aus Angst vor dem "Nein", dann sagen wir "Nein" zu uns selber.
      Unsere Wünsche auszusprechen, ist ein Risiko.
      Aber es ist ein "Ja" zu uns!
      - bin ich manchmal einfach nur froh, wenn der Tag vorbei ist.

      - hab ich genausoviel Erkältungen wie vorher auch.

      - rieche ich aus oben genanntem Grund auch nicht viel besser.

      - warte ich drauf, dass es irgendwann mal bestimmt richtig gut wird.

      - möchte ich trotz allem nicht mehr rauchen
      Gruß von Donna
      Youth is wasted on the Young.
      Seitdem ich nicht mehr rauche, spare ich viel Geld

      (bzw. investiere es in neue größere Garderobe) ;(



      Grüße Christel

      NMR seit dem 12.02.2008
      Viele Grüße vom Niederrhein
      Christel :agut

      Rauchfrei seit dem 12.Februar 2008 14:00 Uhr
      Komisch. Seit ich nicht mehr rauche geht es mir überwiegend gut. Da ich weiterhin laufe hab ich auch nur 1 Kilo zugenommen. ja ok, ich diszipliniere mich beim Essen ;) Seit ich nicht mehr rauche bekomme ich besonders morgens beim Aufstehen wieder ganz normal Luft und muss nicht erst alles freihusten!



      Claudia
      Am 01.01.2008 zurück zur Normalität
      - ist mir nicht mehr ständig so kalt - habe als Raucher eigentlich immer gefroren
      - habe ich 8 Kilo zugenommen , die ich nun bitte zumindest zum Teil wieder loswerden möchte
      - schäme ich mich nicht mehr vor den Kindern wenn ich draußen stehe und rauche
      - geht es mir eigentlich ähnlich wie Donna- ich rauche nicht mehr aber aber es passiert nichts weltbewegendes und das alles viel viel besser ist spüre ich auch nicht
      ( wahrscheinlich würde man es merken , wenn man wider anfangen würde - aber nein danke )
      - ES IST GUT , NICHT ZU RAUCHEN - stimmt doch oder


      liebe Grüße,

      die Bruno
      Seit ich nicht mehr rauche,

      - muss ich neben Schlüssel, Autoschlüssel, Gelbörse, Handy ... nicht auch noch Zigaretten und Feuerzeug zusammensuchen, wenn ich das Haus verlasse. Die Hosentaschen sind also auch nicht mehr ganz so ausgebeult :D

      - muss ich mich (mit einer klitzekleinen, männertypischen Tendenz zur Hypochondrie) nicht mehr ganz so sehr vor schlimmen Krankheiten fürchten. Ich muss mich nicht mehr ganz so mies fühlen, wenn in einer dieser amerikanischen Ärzteserien ( :bonk ) mal wieder ein Raucher tödlich erkrankt .... :S

      - muss ich, wenn ich neben Nichtrauchern laufe, stehe oder sitze nicht dreiundzwanzig mal die Position wechseln, weil der Rauch (Murphys Law) immer (wirklich IMMER) direkt ins Gesicht der Nichtraucher zieht. :rolleyes

      - kann ich Nichtraucherhaushalte besuchen, ohne zwischendurch auf den Balkon zu müssen -oder, weil mir das zu peinlich ist, einfach früher nach hause zu gehen, weil ich es nicht mehr aushalte.

      - habe ich beim Bergwandern viel mehr Puste und Ausdauer.

      - spare ich jede Menge Geld (bzw. kaufe mir anderen Blödsinn, der wenigstens nicht gesundheitsgefährdend ist)

      und naja,

      - habe ich trotz Bewegung und kontrolliertem Essen zugenommen ;(

      LG, Lag.
      rauchfrei seit 17.01.2008 / Umwege erhöhen die Ortskenntnis
      .. hab ich 12kg zugenommen, und das iss gut so und gebe sie freiwillig auch nicht mehr ab! :lach

      .. hat meine Maus auch einige Kilo zugenommen und ist stinke Sauer deswegen, weil se nie geraucht hat :lach

      .. hab ich ne niedliche kleine Wampe gekriegt :biggrin3
      30 Jahre habe ich meinen Verstand mit dem Rauchen betrogen. Jetzt betrüge ich ihn mit meinem Unterbewusstsein. Das hat einfach mit dem Rauchen Schluss gemacht.
      - für immer -