Woher kennt ihr mich? --"Figurenraten

      Hurra, ich darf.

      Ich verkaufe Toyotas irgendwo in den USA und habe eine Frau, einen Sohn, der mein Nachfolger wird. Und im "letzten Teil" des Romanzyklusses ( Plural korrekt?) bin ich schon tot.

      lG hoboe
      Ever tried. Ever failed. No matter. Try again. Fail again. Fail better. (Samuel Beckett)

      Oh, das ist Harry "Rabbit" Angstrom, aus dem "Rabbit"-Zyklus von John Updike. Ich hab die letzten (das letze?) gar nicht mehr gelesen (nach Rabbit at Rest), sollte ich das vielleicht mal nachholen?
      "If you aren't in over your head, how do you know how tall you are?"
      T.S. Eliot
      Hätte ich gewußt, dass Amerika-Affiniciados in da house sind, hätte ich was anderes gefragt. :§$%

      Und die Antwort stimmt und ich fand, dass der "letzte Teil", Rabbits Rückkehr ( englischer Titel mir unbekannt) wenn man ihn überhaupt als vollwertigen Teil bezeichnen will, ist ja "nur" eine Erzählung, zumindest nicht deutlich abfällt. Lies es ruhig einmal, zumindest, wenn Dir die anderen Teile gefallen.

      lG hoboe
      Ever tried. Ever failed. No matter. Try again. Fail again. Fail better. (Samuel Beckett)

      So, wir warten auf den Apfelgriebsch...

      Apropos:

      hoboe schrieb:

      Romanzyklusses ( Plural korrekt?)
      Noe, weder noch. Im Plural waeren es "Zyklen", hier gehoert aber der Genitiv singular hin, also "des Zyklus", denn die Buchreihe formt ja nur einen einzelnen Zyklus. Im Plural hingegen lautet der Genitiv "der Zyklen". Weit und breit kein "ses" in Sicht ;) Sorry, ich langweil mich gerade ein wenig...

      LG,

      Mroann
      > 1 Jahr rauchfrei
      Hoppala, da isse ja! In da house, so to speak 8o !

      Also, wer bin ich denn heute?

      Meine Abenteuer nehmen ihren Lauf (bzw. Fall) mit einem zeitmanagementunfähigen Nager und werden danach nur noch seltsamer und seltsamer...
      "If you aren't in over your head, how do you know how tall you are?"
      T.S. Eliot
      "Ich komm' zu späääät!" :dog1

      Jaaau, ich hatte eigentlich Alice selber im Sinn, aber ich hab ganz klar tschu schwammig formuliert. Außerdem habe ich gerade gelernt, dass Kaninchen und Hasen gar keine Nagetiere sind, so im engeren Sinne. Dieser Thread bildet so was von!

      Du bisch! :bounce1
      "If you aren't in over your head, how do you know how tall you are?"
      T.S. Eliot

      applecore schrieb:

      "Ich komm' zu späääät!" :dog1

      Jaaau, ich hatte eigentlich Alice selber im Sinn, aber ich hab ganz klar tschu schwammig formuliert. Außerdem habe ich gerade gelernt, dass Kaninchen und Hasen gar keine Nagetiere sind, so im engeren Sinne. Dieser Thread bildet so was von!

      Du bisch! :bounce1
      Nein, stimmt, Alice natürlich. WO hast Du denn hier gelernt, dass Hasen keine Nager sind? Du hast doch nicht ernsthaft eine PN deswegen bekommen? :hat2
      Ich gebe ab - falls jemand will?
      Wenn in 3 Stunden noch nix gekommen ist, komme ich natürlich in die Puschen. :]
      Ist es doch, als ob jeder Baum zu mir spräche auf dem Lande: Heilig, heilig!" (L.v.Beethoven)

      Seiet flätig und gestüm! Und wirsch!
      Der Nachwuchs schläft gerade gegen 22.15 (heute) und wacht gegen 6.00 Uhr in der Frühe auf. :rolleyes: Wieso?
      Bis vor kurzem war es noch 21.30 bis 7.15 Uhr - also 2 Stunden mehr.
      Man darf sich da nicht kleinkriegen lassen und zum 23 Uhr-ins-Bett-schleichenden Kleinbürger werden. :hat2 Preußische Disziplin ist da angesagt.
      Also - Du stellst morgen ein Rätsel oder wie oder wer oder watt?

      LG, Julia
      Ist es doch, als ob jeder Baum zu mir spräche auf dem Lande: Heilig, heilig!" (L.v.Beethoven)

      Seiet flätig und gestüm! Und wirsch!

      WaLia schrieb:

      Also - Du stellst morgen ein Rätsel oder wie oder wer oder watt?
      Selbstmurmelnd nicht ... ich les' mir dann Deines durch. Aber bitte puenktlich einstellen, sonst nenn' ich Dich eine Woche lang nur noch "Kleinbuergerin Julia" :holz

      LG,

      Mroann

      P.S. Ich hab' da vor einiger Zeit eine "zeitgemaesse" Definition fuer das "Erwachsen-Sein" gelesen: "Man ist dann erwachsen, wenn man freiwillig frueher in's Bett geht.". :hat3
      > 1 Jahr rauchfrei

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Mroann“ ()

      Mroann schrieb:

      So, wir warten auf den Apfelgriebsch...

      Apropos:

      hoboe schrieb:

      Romanzyklusses ( Plural korrekt?)
      Noe, weder noch. Im Plural waeren es "Zyklen", hier gehoert aber der Genitiv singular hin, also "des Zyklus", denn die Buchreihe formt ja nur einen einzelnen Zyklus. Im Plural hingegen lautet der Genitiv "der Zyklen". Weit und breit kein "ses" in Sicht ;) Sorry, ich langweil mich gerade ein wenig...

      LG,

      Mroann
      Weißt Du was?

      Heute morgen, direkt nach dem Aufwachen fiel mir das ein. Wieso Plural, blöder Strauß, habe ich mir gedacht. :rotwerd3

      Zyklen klingt richtiger im Plural. Da stimme ich Dir zu. Aber bist Du Dir beim Genitiv sicher? Geht da nicht vielleicht -für Schwaben oder so- auch Zyklusses?

      Und jetzt schäme ich mich a weng.

      lG hoboe
      Ever tried. Ever failed. No matter. Try again. Fail again. Fail better. (Samuel Beckett)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „hoboe“ ()

      Kleinbuergerin Julia, aufwachen! Es ist definitiv Zeit, wie versprochen in die Puschen zu kommen! :direx

      @Hoboe: Da koenntest Du natuerlich Recht haben, mein Woerterbuch ist anscheinend die Billig-Variante, denn es fehlen die ganzen regionalen Ausnahmen...
      > 1 Jahr rauchfrei
      Huch! :rotwerd3

      Also, ganz schnell: DER Kleinbürger im Geiste und Mitläufer SCHLECHTHIN in der Literatur.

      Und ich als Schwabe hätte auch des Zyklus' oder des Zyklusses geschrieben, tröste Dich, Holger. Was natürlich nicht bedeutet, dass es dadurch richtiger wird. 8)


      LG, bohemianhaft-schwarzaugenrinige Julia
      Ist es doch, als ob jeder Baum zu mir spräche auf dem Lande: Heilig, heilig!" (L.v.Beethoven)

      Seiet flätig und gestüm! Und wirsch!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „WaLia“ ()