Woher kennt ihr mich? --"Figurenraten

      Na toll, und wenn ich jetzt mache, dann sitzt Mokka wieder auf der Kiste rum oder verklagt mich. Ein Teufelskreis!

      Aber mir ist noch eins eingefallen. Zwar kein Klassiker, aber immerhin mal auf einer Bestsellerliste.


      ....was bitte habe denn ich, eine schwererziehbare Göre, mit Talkmastern, einsamen Hausfrauen und erfolglosen Rockmusikern gemein, hm?
      Liebe Grüße,
      Schelmine

      Eigentlich bin ich sehr hübsch; das sieht man nur nicht so.
      :zopf
      Na gut.

      Ich bin die Hauptfigur in allen drei Teilen der Trilogie. Dieser Tage kommt der zweite Teil heraus. Den ersten und den dritten Teil gibt es schon.

      Und Unterzeichneter wird sich das wieder als Hörbuch holen.

      lG hoboe
      Ever tried. Ever failed. No matter. Try again. Fail again. Fail better. (Samuel Beckett)

      Wer bin ich, wie lautet mein Vorname? Ich bin glücklich verheiratet, für mich und meinen Mann ist es jeweils die zweite Ehe. Wir bekommen Besuch von einem Freund meines Mannes und von meiner Nichte und die in unserem ehelichen Kleinstkosmos so gefestigt erscheinende Ordnung gerät dadurch tüchtig ins Wanken. Es endet fürchterlich. Unser Kind ertrinkt, meine Nichte und mein Mann sterben.

      Der Titel des Buches ist ein naturwissenschaftlicher Begriff (aus der Chemie).

      Schelmine, das ist jetzt ein echter Glassiger! Aber so richtig!
      rauchfrei seit 17.01.2008 / Umwege erhöhen die Ortskenntnis
      Ich muss noch was zu dem chemischen Begriff ergänzen, bevor es zu sehr verwirrt. Als naturwissenschaftlicher Begriff wurde der Begriff in jener Zeit verwendet in der auch das Buch entstand. Im heutigen Chemieunterricht würde man den Begriff wahrscheinlich nicht mehr hören. Wie gesagt, es ist ein Klassik-er.
      rauchfrei seit 17.01.2008 / Umwege erhöhen die Ortskenntnis
      Ich bin wahrscheinlich bis nächste Woche nicht im Forum. Ich löse daher lieber auf und gebe ab. Gemeint war die Charlotte aus Goethes "Wahlverwandschaften". Ich hatte gehofft, es kennt noch jemand aus der Schule ...

      Ihr seid!

      Schönes WE, Lag.
      rauchfrei seit 17.01.2008 / Umwege erhöhen die Ortskenntnis
      Darf ich dann? Ich darf dann.

      Ich starte als brave Hausfrau der 50er-Jahre des letzten Jahrhunderts. Nach einer schmerzlichen Scheidung ändert sich alles für mich. Ich tue das, was ich gerne tun möchte und beginne ein Studium im Amerika der späten 60er-Jahre. Das Leben öffnet sich mir in Richtungen, die ich nicht für möglich gehalten hätte.

      Am Ende des Buchs laufe ich einen Strand entlang. Ich denke über das Leben nach und darüber, dass ich viele Menschen darüber befragt habe, was für sie die Quintessenz des Lebens ist. Die Antwort eines sehr alten Mannes auf diese Frage war: "Alle machen Scheiße."

      Wer bin ich?
      Gruß von Donna
      Youth is wasted on the Young.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Donna Quichote“ ()