Der Handarbeitsthread ..ob stricken, häkeln, nähen....

      a) hasse ich häkeln wie die Pest und b) sind bei beiden Tüchern die Kanten absichtlich franselig, beim Türkisen liegt es eher daran, dass ich mit so großen Nadeln gestrickt habe.
      Das sieht auf dem Foto aber auch unordentlicher aus als es ist, um den Hals sieht das schon tragbar aus.

      Mein jetziges wellt sich eher vom Muster her, weil man 12 Reihen rechts/links strickt und dann genau umgekehrt.
      Guckst du hier
      Liebe Grüße,
      Schelmine

      "In einer Beziehung hat immer eine Person recht und die andere Person ist männlich!"
      :gap

      Neu

      Miss Minnie und Miss Kitty sind fertig.

      Leider hatte ich keine Kürbisse in der richtigen Größe vorrätig, was die Mützen etwas unförmig wirken lässt :D
      Bilder
      • Minnie and Kitty.jpg

        81,97 kB, 640×480, 10 mal angesehen
      grüessli
      soap



      it's a good day to have a good day :)

      Neu

      :danke

      hab mir grad überlegt gleich noch Wolle zu kaufen, wir sitzen ja übermorgen locker 4 Stunden im Flugzeug und beim Häkeln geht die Zeit immer schnell rum.
      Ausserdem folgt auf Weihnachten Ostern :D

      Die Mützen für die 3 Kids, dann hat der große Bruder auch mal was gehäkeltes bekommen udn für die ganze Family die Eierwärmer?
      Bilder
      • Eiermützen.jpg

        185,14 kB, 750×1.334, 6 mal angesehen
      • Eierwärmer.png

        171,97 kB, 397×240, 10 mal angesehen
      grüessli
      soap



      it's a good day to have a good day :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „soap“ ()

      Neu

      Boah, Minnie und Kitty sind ein Traum, meine Enkeltochter würde wegschmelzen. Aber wie gesagt: Häkeln ist so gar nicht meins.

      Mein Tuch ist fertig. Kommt leider mal wieder auf dem Foto nicht so zur Geltung, wie ich mir das wünschen würde und ein paar Macken hat es auch, aber dafür, dass ich sowas noch nicht so oft gemacht habe, finde ich es durchaus schon tragbar.
      Bilder
      • WhatsApp Image 2018-12-11 at 18.55.23.jpeg

        170 kB, 1.296×729, 11 mal angesehen
      Liebe Grüße,
      Schelmine

      "In einer Beziehung hat immer eine Person recht und die andere Person ist männlich!"
      :gap

      Neu

      Boah! Das Tuch ist total toll. Die Farben =O , super.
      Hast Du nen Knoten reingemacht?
      Ich finde den „Faltenwurf“ schön, das bringt die Farben nochmal gut raus.

      Umhäkeln mit Krebsmaschen würde es vielleicht etwas „stabiler“ machen an den Rändern . . .
      Aber du häkelst ja nicht :D
      grüessli
      soap



      it's a good day to have a good day :)

      Neu

      wow, richtig tolles Tuch, i like it 8o
      hach wir sind doch lauter Künster hier
      hab jetzt noch für meinen Enkel zwei paar in blau und türkis gemacht,
      für meine Enkelin die pinken, sie bekommt noch gelb und orange.
      Bilder
      • IMG_3683[1277].jpg

        118,25 kB, 640×420, 8 mal angesehen

      Neu

      Ich schmilze dahin.... die sind auch sehr süß Astrid!

      soap: mal davon abgesehen, dass ich nicht gerne häkel :hat3 (und es auch nicht kann), hätte ich hier nicht gewusst, wie ich das mit dem Garn machen soll, da es ja Verlaufsgarn ist. Dann hätte ich am Ende quasi einen orangefarbenen Streifen rundherum.
      Ich weiß nicht, ob mir das gefallen hätte.
      Die Idee mit dem Knoten stammt vom Strickmuster-Model. Kann man aber jederzeit auch wieder raus machen.

      Die Wolle war/ist in jeder Hinsicht ein Traum. Total gut zu stricken und schön weich am Hals. Hach! Allerdings in Deutschland nicht dran zu kommen und mit Versand dann doch unverhältnismäßig teuer.
      Liebe Grüße,
      Schelmine

      "In einer Beziehung hat immer eine Person recht und die andere Person ist männlich!"
      :gap

      Neu

      Soap, das waren Stricknadeln und das ist von Airline zu Airline unterschiedlich,
      wir sind damals mit SAS geflogen, die haben es erlaubt, Irene musste mal die
      Stricksachen abgeben. Soweit ich das noch im Kopf habe, waren Holznadeln
      bei Irene erlaubt. Aber ich Häkelnadeln sind doch stumpf, ich glaub nicht, dass die
      eine Gefahr sind :nachdenk
      Irgendwer hatte auch mal Obst in einer Tupperdose und wollte das mit Zahnstochern
      essen, war dann auch verboten. Glaub das war auch Irene.

      Schelmine, der Knoten ist total chick, ich würde den drin lassen.

      Neu

      Danke Astrid.
      Ich hab bei der Airline nachgefragt: alles was spitz ist darf nicht mit.
      Also greift Plan B: ich nehm eine Nadel im Handgepäck und eine im Koffer mit.
      Vielleicht hab ich Glück und sie flutscht durch, denn eigentlich wollte ich nur im Flugzeug was machen.....
      grüessli
      soap



      it's a good day to have a good day :)

      Neu

      Ich glaube auch, dass das von Fluggesellschaft zu Fluggesellschaft unterschiedlich gehandhabt wird, aber besonders metallene selten erlaubt sind. Ich würde bei der FG bzw. beim Flughafen anfragen, soap. Oder sicherheitshalber einen frankierten Umschlag an dich mitnehmen, damit du sie im Zweifelsfall nach Hause schicken kannst, wenn sie verwehrt werden....

      Rundhäkelnadeln aus Holz gibts wohl noch nicht, oder :hat2 , die müssten ja unproblematisch sein...

      Marktlücke?

      Neu

      Tatwaffe Häkelnadel :saege

      Häkelnadeln aus Kunststoff gibt es, oder? Ansonsten wäre ich optimistisch, dass eine Häkelnadel schon irgendwie durchflutscht. Die sind ja auch nicht so lang und spitz wie Stricknadeln.

      Allerdings könntest Du ja mit einer Plastikhäkelnadel im Flugzeug einen Schal häkeln und damit jemanden erwürgen =O
      rauchfrei seit 17.01.2008 / Bewegen Sie den Mauszeiger durch den Nebel und schmutzigen Luft

      Neu

      Vielen Dank Fellow :)
      Koffer liegen - noch leer - auf dem Bett und werden in der Mittagspause gepackt.
      Ein Vorteil im Home-Office sind die 2 Stunden mehr Freizeit durch entfallende Schreibtischpausen- und Pendelzeit.
      grüessli
      soap



      it's a good day to have a good day :)