Euer nächstes Konzert

      Euer nächstes Konzert

      So, sind gerade angekommen, die Tickets ... und ich habe ihn tatsächlich noch nie live gesehen: [wikipedia]The Boss[/wikipedia] himself mit seiner "E-Street-Band - am 21.06.2008 im Volksparkstadion!
      Und die letzte CD versprach ja gewohnte Qualität - nicht überraschendes. Ich freu mich. :thumbsup:

      ______________________
      Dieser Wikipediabutton ist ja geil.
      Mein ehemaliger Arbeitsplatz! - bis 30.09.2008

      Was soll ich sagen? Es war genial. Auch wenn der sowieso nicht riesige Bruce von unseren Plätzen kaum zu sehen war und die ersten 10 Minuten wie aus dem Radio klangen. Danach dann über 2 1/2 Stunden gewohnt gute Qualität und riesige Stimmung - ich würde ihn mir wieder antun (an dieser Stelle vielen Dank an Ernie aus MeckPom für das Bier - auch wenn du das hier nicht liest und dich wohl auch nicht dran erinnern würdest ...)

      Am 18.September geht es weiter mit R.E.M. in der ColorLine Arena.
      Mein ehemaliger Arbeitsplatz! - bis 30.09.2008

      Chantal, da würde ich die Hoffnung noch nicht aufgeben. Mir scheint es, als sei es in den letzten Jahren modern, dass die Stars ihre letzte Tour ankündigen, um sich dann ganz medienwirksam zwei Jahre später wieder ins Rampenlicht zu katapultieren.
      Mary

      Bewusst Sein
      Ich war am 22.06. bei Celine Dion in München.

      Es war einfach der Hammer!!!

      Seit 10 Jahren ca. bin ich ein großer Fan von ihr,leider hatte es bis jetzt nie geklappt, sie live zu sehen.

      Doch im Juni wars dann soweit :]

      Boah ich war so überwältigt, das ich sogar Rotz und Wasser geheult hab :rotwerd1

      Es war mein bestes Konzert, was ich je besucht habe, es wird wohl auch nie überboten werden können.

      LG vom Engel
      LG vom Engel

      Alle Tage sind gleich lang nur unterschiedlich breit.
      Ich bin im März (zusammen mit Tom und Freunde) in Frankfurt im Innenraum zu finden :devil

      AC/DC

      Das ist dann mein 3. Konzert, ich bin sooooooo gespannt ob sie die anderen zwei noch toppen können.

      Ein Lächeln ist die kürzeste Entfernung zwischen Menschen.
      Es kostet nichts und bringt soviel ein.
      Es bereichert den Empfänger, ohne den Geber ärmer zu machen.
      :rose
      Um die Wurzeln zu finden, blicke abwärts.
      Blicke aufwärts, um die Sterne zu sehen.
      Doch blicke vorwärts, um dein Glück zu finden.

      Ich denke mal für alles in diesen Richtungen. Auch wenn ich niiieeee in einem Musical zu finden sein werde ;)

      Ach ja, inzwischen war ich bei R.E.M. Meine Prinzessin fand es diesmal nicht soooo doll - es fehlten ihre Lieblingssongs. Ich fand's klasse - es wurde richtig abgerockt. Und von der Vorgruppe "We Are Scientist" habe ich mir gleich bei iTunes was besorgt.
      Mein ehemaliger Arbeitsplatz! - bis 30.09.2008

      Oky, dann fang ich mal los :



      Im August war ich hier : feuertal.de/ u. es war mal wieder richtig geil. Ich kann es nur empfehlen.

      Gestern waren wir hier : Tintenblut (im letzten Jahr waren wir schon in Tintenherz) . Hach sehr schön. Im Frühjahr waren wir im selben Theater, im Stück "Der leine Prinz" , so traurig schön.

      Für Mitte Dezember haben wir Karten hier für : Mutterschutz

      Und am 1. Weihnachtstag sind wir hier "Der Lebkuchenmann" . Das finde ich sehr festlich u. freu mich bolle drauf. Karten für die erste Reihe :)

      Am WE gehts noch ins Kino : U900 Muss ich mir geben :D
      Hundy da klann man ja vor Neid erblassen

      Ich gehe im November zu den Toten Hosen
      Den kleinen Prinzen würde ich mir auch gerne anschauen, kommt bei uns nicht sowas

      Aber was sagt mir dieser thread hier
      Ich muß viel mehr unternehmen

      lg
      Cora
      ein Konmzert im Jahr ist nicht gerade der Brüller
      "Manchmal ist es das vernünftigste, einfach herrlich verrückt zu sein." HP
      NMR seit 25.10.2005 [urlwww.essskulptur.de[/url]
      wir haben uns Karten für Hennes Bender besorgt. Ist aber leider erst im Dezember, bis dahin meiden wir sein Programm ausversehen im Fernsehen zu sehen, sonst ist ja der Spass weg, wenn man schon alles kennt.
      It' s cool to be important, but it's more important to be cool
      ein Konmzert im Jahr ist nicht gerade der Brüller
      Es kommt ja nicht auf die Menge an, sondern darauf, was man vom Konzert oder anderen Events so mitnimmt. Finde ich.
      Und richtige Konzerte bzw. Events mit großen bzw. angesagten Künstlern , sind ja auch sehr viel teurer . Da muss man schon länger für stricken , wie jetzt für einen Besuch in unserem kleinen Stadttheater.
      Also ich finde ein Konzert im Jahr schon viel :]
      Meine Tochter war 11, da haben wir "Schwanensee" in der "Staatsoper" unter den Linden gesehen - wunderschön und für Kinder und Erwachsene ein Erlebnis.
      Ich denke, da die Berliner Opernhäuser in puncto Ballett ja kooperieren, seht ihr da eine sehr schöne Aufführung.



      Viel Spaß !
      Jens

      Wer Sorgen hat, hat auch Likör