Wohin geht die Reise dieses Jahr?

      Wohin geht die Reise dieses Jahr?

      Ich sitze hier und mir ist -gelinde gesagt- arschkalt!

      Da denk ich so bei mir, man sollte schon mal ein bisschen träumen; von Sonne, Urlaub, Strand, Bergen und mehr.

      Fahrt ihr weg dieses Jahr? Wenn ja, wohin?

      Wir bleiben dieses Jahr in Deutschland, und zwar genauer gesagt im Schwarzwald, und werden die Gegend rund um den Schluchtensteig
      erkunden, und da das unser erster Urlaub ohne Kinder wird, werden wir
      ganz unspektakulär wandern, nordicwalken, die Schwarzwälder Küche
      ausprobieren,
      Ortschaften besichtigen, einen Abstecher in die Schweiz machen und vor allem: Seele baumeln lassen.

      Ich freu mich schon! :happy
      Liebe Grüße,
      Schelmine

      "In einer Beziehung hat immer eine Person recht und die andere Person ist männlich!"
      :gap

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Schelmine“ ()

      Viel Spaß in meiner ursprünglichen Heimat, Karin
      ich hoffe, es gefällt euch

      ich war schon ein paar Tage an der Nordsee dieses Jahr
      mehr wird es wohl nicht werden
      vielleicht noch das ein oder andere verlängerte Wochenende irgendwo...
      Liebe Grüße
      Pat

      Everything is going to be fine in the end. If it's not fine it's not the end
      Waren wir letztes Jahr noch auf Usedom, so geht es doch dieses Jahr noch ein Stück weiter

      Dieses Jahr fahren wir auf Rügen
      Ich muss dazu sagen, ich war letztes Jahr das erste Mal an der Ostsee und schwer begeistert
      So war die Entscheidung relativ leicht
      Das war das erste mal das ich an einem fremden Ort in meinem Herzen sowas wie Heimat spürte
      "Manchmal ist es das vernünftigste, einfach herrlich verrückt zu sein." HP
      NMR seit 25.10.2005 [urlwww.essskulptur.de[/url]

      balkonien oder terazza

      :cat1 wird auch mein urlaubsziel heißen.

      meine mutter hatte am 20. januar einen schlaganfall und ist seit fast zwei wochen nach krankenhaus und reha wieder zuhause - ohne sichtbare neurologische ausfallerscheinungen aber deutlich geschwächt mit einem sehr viel schlechteren gedächtnis.

      keine ahnung, ob das wieder besser wird, so bleibt oder schlechter.

      ich hoffe auf besserung. trotzdem werde ich nur verreisen können, wenn ich wen anders finde, der in dieser zeit hier mit muttern wohnt.
      das wird dann so teuer, dass ich vermutlich lieber hierbleibe und mit meinem liebsten, wenn er urlaub hat, tagestouren enntweder per pedes, mit dem fahrad oder auch mal mit dem auto mache.

      im garten ist urlaub auch schön. vielelicht kann ich diesen sommer dann mal die schöne liege auf der wiese nicht nur anschauen, sondern drauf liegen.
      wäre ja auch was zum drauffreuen - und die katze schnurrend daneben.
      grüße von kalmus

      ich habe am 2. februar 2007 um 1.30 uhr aufgehört zu rauchen

      2018 Weiterhin: Pfundeabbau vor allem in der Mitte - Muskelaufbau vor allem in den Beinen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „kalmus“ ()

      nochmal terrazza

      ob das wohl klappt.
      ich experimentiere noch mit dem bilder einstellen.
      grüße von kalmus

      ich habe am 2. februar 2007 um 1.30 uhr aufgehört zu rauchen

      2018 Weiterhin: Pfundeabbau vor allem in der Mitte - Muskelaufbau vor allem in den Beinen
      Eigentlich habe ich ja noch eine Einladung nach Barbados. Leider fahre ich meinen Urlaub in Form einer neuen Hinterachse spazieren ;( , also bleibt Gardenien. Aber da ich in einer Gegend wohne, in die tatsächlich vor einigen Jahren die Leute noch zur Sommerfrische gefahren sind, ist es ja nicht so tragisch. :thumbup:
      :rose Carpe diem! :rose
      Oder:
      Das Leben ist zu kurz für schlechten Wein!

      Carnivora schrieb:

      La Reunion [...] dass es billiger wäre, wenn man in Frankreich wohnt,
      ich glaube(!), dass es sich von Frankreich aus um einen Inlandsflug handelt. Zumindest ist das bei Guadeloupe so, und La Reunion ist ja ebenfalls ein Uebersee-Departement. Wir sind daher zuerst nach Paris geflogen und von dort aus mit der Air France weiter...

      dideldum,

      Mroann
      > 1 Jahr rauchfrei
      Unser erster Urlaub dieses Jahr, letzte Aprilwoche verschlägt uns nach Dänemark an die Nordseeküste, Vejers Strand. Wir können dort so wunderbar unsere Seele baumeln lassen. Unser 2ter Urlaub wird uns wohl wieder nach Korfu ziehen :)
      Am 01.01.2008 zurück zur Normalität

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Claudia41“ ()

      Ich freue mich auf weiße Nächte im Juni in einem schnuckeligen Ferienhaus 200 km nördlich des Polarkreises.

      Eva, die Seite von Westerwaldsteig ist ja nett. Das gucke ich mir mal genauer an.
      rauchfrei seit 17.01.2008 / Bewegen Sie den Mauszeiger durch den Nebel und schmutzigen Luft
      Unser Urlaub in mein Lieblingsland Italien (am liebsten Sizilien) fällt leider aus, mangels "Masse". So werden wir wieder in meinem ererbten kleinen Ostseehäuschen die Ferien verbringen. Es ist sehr schön dort, aber für mich nicht so richtig Urlaub,weil eher 2. Zuhause.
      Bin halt seit meiner Kindheit in fast allen Ferien dort gewesen, kenne jeden Stein und jede Welle. Vielleicht vermiete ich mal in Zukunft, damit sich ein Teil meiner Kosten -die so ein
      Wochenendhaus verschlingt- tragen.
      " Die Dummheit von Regierungen sollte niemals unterschätzt werden." Helmut Schmidt
      Hm, wenn überhaupt für ein paar Tage Ende Juli an die See, Ost oder Nord, mit Hund im Handgepäck und heimgekehrtem Sohn, wenn er will (was ich eher bezweifle). Ist allerdings immer sehr aufwändig, ein Häuschen zu finden, in dem auch große Hunde willkommen sind und die dann nicht aussehen wie eine Hundehütte - nach Hotel such ich schon gar nicht mehr.
      'Würdest du mir bitte sagen, wie ich von hier aus weitergehen soll?'
      'Das hängt zum großen Teil davon ab, wohin du möchtest', sagte die Katze.

      (Alice im Wunderland)
      Ich darf mich dieses Jahr freuen, dass wir so einen schönen Badesee haben. Weiter weg wird es wohl nichts werden :S .

      @Claudia41: Vejers Strand/Korfu... Du brauchst nicht zufällig eine Reiseleiterin? :D So unterschiedlich die beiden "Orte" sind, so faszinierend finde ich beide :genauso .

      lagarto schrieb:

      Ich freue mich auf weiße Nächte im Juni in einem schnuckeligen Ferienhaus 200 km nördlich des Polarkreises.
      *neidischbin*

      die Seite von Westerwaldsteig ist ja nett. Das gucke ich mir mal genauer an.
      Jo, wenn du wandern magst, ist es hier einfach erholsam. Und soooo ruhig! Irgendwo in der Beschreibung des WW-Steiges steht auch drin, dass die Infrastruktur noch ausbaufähig ist :D - die Autobahnen führen eben um den WW herum, nicht dadurch. Und häufig ist der Bus das einzige Transportmittel aus so einem Dorf raus. Morgens weg und abends wieder hin. Also, wer auch immer hier wandern möchte: zu empfehlen ist es wirklich, allerdings sollte frau für Notfälle ein Bütterken (oder auch zwei) dabei haben...
      :rose Carpe diem! :rose
      Oder:
      Das Leben ist zu kurz für schlechten Wein!