1000 Dinge die mich nerven

      251. Hab ich schon erwähnt, dass mich der Sachbearbeiter nervt? :motzi
      252. mein linker Daumen. Der ist mir immer im Weg, wenn ich was schneiden will. Seufz. Aua... :dead
      253. Dass meine Messer nicht besonders scharf sind, denn dann tut das schneiden besonders weh.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Chantal“ ()

      Mich nervt, dass ich schon wieder tierische Zahnschmerzen habe. Habe aber um 16:00 Uhr Termin gekriegt, aber ich bin doch ein riesen Feigling was Zahnarzt angeht....Vorallem schon wieder, jetzt reicht es langsam.

      @Stephie. Sowas ist wirklich nervig. Hoffe du kannst es ihnen verständlich machen.
      Tanbu hat recht, Donna.

      Der Thread "Bundesamt warnt vor Benutzung von Internet Exolorer" hat, beispielsweise, rein GARnichts mit Essen zu tun. :znaika

      LG, Julia
      Ist es doch, als ob jeder Baum zu mir spräche auf dem Lande: Heilig, heilig!" (L.v.Beethoven)

      Seiet flätig und gestüm! Und wirsch!
      Warte mal ab, wenn sie aus dem Kindergarten kommt :bonk




      EDIT: Teenager, denen man alles tausendmal sagen muss, und die es dann immer noch nicht sofort machen.
      It' s cool to be important, but it's more important to be cool

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Hexe“ ()

      lunaberlin schrieb:

      Beim Discounter meines Vertrauens hatte ich gestern die Wahl zwischen Äpfeln aus Neuseeland, Chile (Bio!) und noch was, hab vergessen welches Land - aber auch am Ende der Welt.

      Muss das sein? Ist ja nicht so, dass wir in Deutschland keine Äpfel anbauen würden...

      ....


      Könnte es sein, dass die langen Transportwege ihre Ursache darin haben, dass wir dauernd Dinge essen wollen, die bei uns gerade nicht reif sind?
      Es grüßt
      die Liese

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Liese“ ()

      Beim Discounter meines Vertrauens hatte ich gestern die Wahl zwischen
      Äpfeln aus Neuseeland, Chile (Bio!) und noch was, hab vergessen welches
      Land - aber auch am Ende der Welt.
      Da hilft nur konsequent : Nicht kaufen !
      "Das Wirken der
      Natur zu erkennen, und zu erkennen, in welcher Beziehung das menschliche
      Wirken dazu stehen muss : das ist das Ziel."

      Dschuang Dsi, Das wahre Buch vom südlichen Blütenland



      1. Wenn eine Firma, bei denen ich verschiedene Dinge bestellt habe, mir etwas falsches liefert
      2. Wenn ICH dann dafür zu Hermes fahren darf, obwohl DIE falsch gepackt haben
      3. Wenn die eine Kundenhotline haben, die nichts anderes erzählt als das, was schon auf dem Lieferschein zu lesen ist
      4. Wenn die dann noch überprüfen müssen, ob das, was ich eigentlich bekommen sollte, überhaupt noch auf Lager ist, obwohl schon seit drei Wochen bezahlt und bestätigt
      5. Wenn die mir dann eine Mail schicken, in der sie mir mitteilen, dass sie das Teil liefern können. Als wäre das nicht selbstverständlich!
      6. Wenn die mich in der Mail anschreiben mit "Liebe Mary" und Du! Ich habe einen Nachnamen und bin nicht deren "Liebe Mary"! :offended
      Mary

      Bewusst Sein
      Das Forum ist richtig gut.
      Ich habe heute beim Einkaufen alle Herkunftschilder der Äpfel durchgesehen. War traurig.
      Danke Lunaberlin.
      grüße von kalmus

      ich habe am 2. februar 2007 um 1.30 uhr aufgehört zu rauchen

      2018 Weiterhin: Pfundeabbau vor allem in der Mitte - Muskelaufbau vor allem in den Beinen