Tunesien - eine paar Eindrücke

      Tunesien - eine paar Eindrücke

      Tunesien – eine kleine Bilderreise

      Im Oktober waren wir in Tunesien. Reiner Bade-, Erholungs-, Ausspann- , Abschalturlaub. Mal wieder den ganzen Alltag zu Hause lassen.

      Ich hab dieses mal recht wenig fotografiert. Aber ein paar Bilder stelle ich dennoch mal rein:

      So sah es morgens um sieben an unserem Pool aus



      Nicht unbedingt die Uhrzeit zu der wir sonst aufstehen würden… Aber wir wollten nach Tunis.

      Der Ausflug war ein typischer „Touri-Ausflug“ – aber mit einem wirklich sehr guten Reiseleiter, der uns sehr viel über Land, Leute und die Hauptstadt Tunesiens erzählen konnte.

      Sidi Bou Said (de.wikipedia.org/wiki/Sidi_Bou_Said)



      Ein Blick auf die frühere Lebensart



      Jedes Ende ist auch ein neuer Anfang....

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Bäumchen“ ()

      Weiter auf der Tour ging es nach Kathargo (de.wikipedia.org/wiki/Karthago)

      Von dieser „Kultstätte“ war ich ehrlich gesagt relativ enttäuscht. Innerhalb von 30 Minuten hatte man alles wesentliche gesehen….









      Unter anderem waren wir dann auch im Bardo Museum – ich fand es recht interessant (de.wikipedia.org/wiki/Nationalmuseum_von_Bardo)

      hier ein paar Impressionen





      Jedes Ende ist auch ein neuer Anfang....

      Leider war es sehr diesig. Von daher nur ein Bild von Tunis



      Nun nur noch ein paar allgemeine Bilder:

      Die Rutschen des Hotels (gut, wenn man einen gepolsterten Po hat)



      Der Strand – immer herrlich leer. Man konnte kilometerweit spazieren gehen. Traumhaft schön! Das Wasser war türkisblau und total klar



      An einigen Tagen hatten wir recht hohe Wellen. Wir waren da kaum aus dem Meer zu kriegen…. Auf dem Bild kann man das leider nicht so gut sehen




      Aber auch das gehörte dazu:

      1 Tag viel Regen, ein Tag zumindest gelegentlich Regen und bewölkt. Aber immer warm!




      Zu kurz wie immer! Der Flieger nach Hause…



      Ich denke, es war nicht unser letzter Besuch dort!
      Jedes Ende ist auch ein neuer Anfang....

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von „Bäumchen“ ()

      Hallo Bäumchen, willkommen zu Hause :knuddel1

      danke für die tollen Bilder
      ich war vor knapp 20 Jahren mal dort, ganz schön lange her... :)
      Liebe Grüße
      Pat

      Everything is going to be fine in the end. If it's not fine it's not the end